Muenzen.eu Forum

Zurück   Muenzen.eu > Forum > Sammlerthemen > Aufbewahrung, Pflege, Literatur und Sonstiges

Antworten

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2013, 14:11   #21
Zitat:
Zitat von sammler Beitrag anzeigen
Ich bin ein leidenschaftlicher Sammler, wie viele hier im Forum wahrscheinlich auch
Ich sammle am liebsten 10 € und 2 € Deutsche Gedenkmünzen.

Falls jemand welche zum Anbieten hat, bitte mir schreiben.

Ansonsten sammle ich auch Silbermünzen, Goldmünzen und Medaillien.
Bei mir sieht es ähnlich aus, sammle auch gerne Deutsche Gedenkmünzen
Sowie Silbermünzen, Goldmünzen usw..
 
Alt Anzeige
Alt 22.03.2013, 20:08   #22
Hallo zusammen,

ich habe mal mit den 5 DM und 10 DM Gedenkmünzen in PP angefangen. Nachdem diese nahezu komplett waren, habe ich etwa 10 Jahre mit dem sammeln ausgesetzt. Lag zum einen an meiner familiären Situation und daran, dass eines meiner Kinder nur sehr schlecht zwischen mein und dein unterscheiden konnte.

Nachdem ich wieder angefangen hatte zu sammeln ging es dann relativ fix mit der Komplettierung der 5 DM und 10 DM Münzen. Daneben sammle ich

1. die 2 Euro-GM aller Eurostaaten inkl. Kleinstaaten
2. die 10 Euro-GM Deutschland (Abo der VfS)
3. die 20 Euro-GM "Deutscher Wald" (Abo der VfS)
4. alle 5/10/20 Euro Silber-GM Österreich (Abo)
5. Lunar II-Serie Australien Silber 1oz
6. Elephant-Serie Somalia Silber 1oz
7. "20$ for 20$"-Serie Canada Silber 1/4oz
8. 10$ Oh Canada-Serie 2013 Silber 1/2oz
9. Wildlife-Serie Canada Silber 1oz
10. 5/10/20 Mark der DDR mit noch großen Lücken
11. Silver Eagle USA PCGS-graded PR69DCAM 1oz
12. gelegentlich ein paar Gold-Vrenelis als Wertanlage
13. Britannia-Münzen Silber 1oz leider nicht komplett
13. Silberunzen als Wertanlage
14. Vatikan KMS in BU

So, das war es dann. Meine Frau hält mich zwar grundsätzlich für bekloppt, was mein Hobby angeht, nimmt es aber hin, da ich sonst keine "Laster" habe.
 
Alt 10.04.2013, 19:52   #23
Hallo Ich sammle KMS aller Staaten nach Jahrgängen,ausser den 3 Kleinen.Aus Kostengründen nach Möglichkeit unzirkulierte Umlaufmünzen.Dazu noch alle 2€-Sondermünzen,inklusive der Kleinstaaten und Gemeinschaftsausgaben und alle Goldeuros der BRD.Da fehlt mir leider der 200er zur Euroeinführung,was natürlich auch an den hohen Preisen liegt.Weil ich meine KMS in Boxen sammle und nicht immer alle Münzen eines Jahrgangs für den Umlauf geprägt werden,muss ich oft auf offizielle KMS zurückgreifen,denen ich dann die Münzen entnehme.Damit stosse ich meist auf Unverständnis.Das gilt vor allem für sehr hochpreisige Sätze,wie z.B.Portugal 2007.Das Hauptargument ist der Wertverlust.Dazu würde ich mich über weitere Meinungen freuen.Obwohl mein Ziel nicht der Wert der Sammlung ist,sondern die Vollständigkeit,bin ich doch manchmal ein wenig verunsichert. Gruß Holger
 
Alt 27.11.2013, 14:30   #24
Ich sammel Euro-Münzen, die 2€-Gedenkmünzen und den Krugerrand (Habe von meinem Vater 4 Stück geschenkt bekommen, das war überhaupt der Auslöse für meine Sammelei).

Stehe aber noch ziemlich am Anfang, bemühe mich aber regelmäßige Neukäufe zu machen.
 
Alt 26.12.2013, 08:27   #25
5-DM bzw. 10-DM-Gedenkmünzen

Hallo, habe mich gerade angemeldet.
Hintergrund, ich möchte die Münzen aus einer Erbschaft verkaufen (u.a. DM-Gedenkmünzen).

Wer also Interesse hat, bitte melden.

Habe auch noch viele andere Münzen aus vielen verschiedenen Ländern.

Gruss
 
Alt 11.03.2014, 08:39   #26
Hallo,
ich sammel Silbermünzen die mir gefallen, also querbeet..
Eigentlich bin ich kein Fan von colorierten Münzen, aber die USA Serie mit Liberty, Golden Gate usw. hat es mir sehr angetan.
 
Alt 15.03.2015, 18:34   #27
Hallo ihr Lieben,

bei mir sind es hauptsächlich Silbermünzen die ich sammle. Als erstes nenn ich mal die Lunar II Serie, die ich in 1/2oz und 1oz, hauptsächlich sammle. Es gibt noch 2oz, 5oz und 10oz der Serie, dass sind dann eher Tauschobjekte.

Kanada Wildlife, Somaliland Lunar , Krokodil RAM, Birds of Prey. Gehören ebenso in meine Sammlung wie die neue Serien Lunar UK und Lunar Neuseeland und die Wedge-Tailed Eagle.

Diverse Anlegerunzen wie Phili, Maple L hab ich mir in Tubes hingelegt.

Die ein oder andere Goldmünze (1/10 oz) hab ich mal zum Anschauen mit geholt, und werde wohl parallel zu der Australian Lunar II Serie die 1/4 Unzen Sammeln. Bin mir da aber nicht sicher, ist einfach viel Geld für so ne 1/4oz AU.

Liebe Grüße

Renato
 
Alt 15.03.2015, 20:24   #28
hallo ich habe mich auf 2 euro sonderprägungen spezialisiert wenn ich sie bankfrisch bekommen ist ok gebraucht sind sie halt mit der zeit unschöner. außerdem sammel ich neuerdings noch die bundesländerserie der brd mit prägebuchstabe A für Berlin in bankfrisch.
 
Alt 18.07.2015, 13:34   #29
Hi Frank,
ich sammle gerne die Europäische - Deutsche 10 € Gedenkmünzen 925/1000 Silber. Ausserdem 1, 1/2, 2, 5, 10 Oz in 999/1000 Ag verschiedener Themen, geschichtliche, Tiere oder einfach wenn die Gestaltung bzw. Motiv mir gefällt in polierte Platte.

Literatur, Musik, Naturwissenschaft interessieren mich. Ich meide die Religiösen Gedenkmünzen dieser Welt. Obwohl ich von der Geschichte her einige Schön finde und die gerne hätte.


Liebe Grüße
Ali
 
Alt 13.09.2016, 14:07   #30
Ich fokussiere mich momentan auch auf die europäischen Münzen. Aber es gibt auch viele andere Münzen, die ich interessant finde. Deshalb spiele ich schon eine Weile mit dem Gedanken den Radius zu erweitern.
 

Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.2
x

Willkommen im Muenzen.eu-Forum

informiere dich über neue Münzausgaben aus aller Welt und tausche dich mit gleichgesinnten Sammlerkollegen aus :)

Jetzt registrieren