Muenzen.eu Forum

Zurück   Muenzen.eu > Forum > Münzen > Euromünzen > 2 Euro Münzen
Alt 25.11.2016, 13:25   #1
Beitrag Vatikan 2017 - 1950. Jahrestag des Martyriums von St. Peter und Paul

Eine von zwei 2 €uro Gedenkmünzen vom Vatikan für 2017 ist dem 1950. Jahrestag des Martyriums von St. Peter und Paul gewidmet.

+

Peter und Paul ist ein christlicher Feiertag zu Ehren der Apostel Petrus und Paulus. Er wird alljährlich am 29. Juni begangen und erinnert an den Märtyrertod, den die beiden Missionare unter Kaiser Nero in Rom erlitten haben sollen.

Peter, lateinisch Petrus, wurde von Jesu zum Jünger berufen. Der Fischer aus Bethsaida in Galiläa wird in Apostelverzeichnissen stets als Erster genannt, was seine herausragende Position unter den Aposteln unterstreicht.

Er war derjenige, der die Gemeinde in Jerusalem nach Jesu Tod führte. Er kam vermutlich bei einem Aufenthalt in Rom um 67 n. Chr. unter Kaiser Nero zu Tode. Der christliche Schriftsteller Tertullian schreibt, Petrus sei im Auftrag von Kaiser Nero gekreuzigt worden, um das neugeborene Christentum zu unterdrücken.

Paul, lateinisch Paulus, ist hingegen für seinen Wandel vom Christenverfolger zum Apostel und Missionar bekannt. Der Zeltmacher, der sich der Bibel zufolge an der Steinigung des Christen Stephanus beteiligt hatte, wurde nach einer Begegnung mit dem auferstandenen Christus zum überzeugten Anhänger der neuen Religion. Auch er soll, Tertullian zufolge, dem Kaiser Nero in Rom zum Opfer gefallen sein.

Der genaue Todestag von Peter und Paul ist nicht bekannt. Der 29. Juni wird als Gedenktag gefeiert, da an diesem Tag - der Überlieferung nach - ihre Gebeine aus den Gräbern in Rom geborgen wurden.


Die Münzen wird es in BU und Proof geben. Weitere Daten erfolgen später.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg st-peter-und-paul.jpg (102,8 KB, 2x aufgerufen)
 
Alt Anzeige
Alt 25.02.2017, 21:34   #2
Beitrag Erstes Bild der Münze

Ein erstes Bild der 2 €uro Gedenkmünze 1950. Jahrestag des Martyriums von St. Peter und Paul. Die Münze wird es in zwei Versionen, Brilliant Uncirculated und Proof, geben.

Die Vorderseite zeigt Profilbilder von Sankt Peter und Sankt Paul, flankiert von zwei Symbolen der katholischen Kirche links die Schlüssel des Himmelreich, das Jesus Petrus anvertraute, rechts ein Schwert, mit der Sankt Paul enthauptet wurde.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vat2.jpg (47,1 KB, 6x aufgerufen)
 
Alt 15.04.2017, 09:45   #3
Beitrag Amtsblatt der Europäischen Union

Amtsblatt der Europäischen Union schreibt:

Neue nationale Seite von Euro-Umlaufmünzen

(2017/C 120/07)

Euro-Umlaufmünzen haben im gesamten Euro-Währungsgebiet den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels. Zur Information der Fachkreise und der breiten Öffentlichkeit veröffentlicht die Kommission eine Beschreibung der Gestaltungsmerkmale aller neuen Euromünzen (1). Gemäß den Schlussfolgerungen des Rates vom 10. Februar 2009 (2) ist es den Mitgliedstaaten des Euro-Währungsgebiets sowie Ländern, die aufgrund eines Währungsabkommens mit der Europäischen Union Euromünzen ausgeben dürfen, unter bestimmten Bedingungen gestattet, für den Umlauf bestimmte Euro-Gedenkmünzen auszugeben. Dabei darf es sich ausschließlich um 2-Euro-Münzen handeln. Die Gedenkmünzen weisen die gleichen technischen Merkmale auf wie die üblichen 2-Euro-Münzen, sind jedoch auf der nationalen Seite mit einem national oder europaweit besonders symbolträchtigen Gedenkmotiv versehen.

Ausgabestaat : Staat Vatikanstadt

Anlass : 1950. Jahrestag des Martyriums der Heiligen Petrus und Paulus

Beschreibung des Münzmotivs : Im Münzinneren sind die Heiligen Petrus und Paulus mit ihrem jeweiligen Symbol, den Schlüsseln bzw. dem Schwert, dargestellt. Am oberen Rand verläuft halbkreisförmig die Inschrift „CITTA DEL VATICANO“. Am unteren Rand verläuft halbkreisförmig die Inschrift „1950o DEL MARTIRIO DEI SANTI PIETRO E PAOLO“. Unten links befindet sich das Ausgabejahr „2017“ und unten rechts das Münzzeichen „R“. Dazwischen steht der Name des Künstlers „G. TITOTTO“.

Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

Prägeauflage :

Ausgabedatum : Juni 2017


(1) Zu den Gestaltungsmerkmalen der nationalen Seiten sämtlicher im Jahr 2002 ausgegebenen Euromünzen siehe ABl. C 373 vom 28.12.2001, S. 1.

(2) Siehe Schlussfolgerungen des Rates „Wirtschaft und Finanzen“ vom 10. Februar 2009 und Empfehlung der Kommission vom 19. Dezember 2008 zu gemeinsamen Leitlinien für die nationalen Seiten und die Ausgabe von für den Umlauf bestimmten Euro-Münzen (ABl. L 9 vom 14.1.2009, S. 52).
 
Alt 12.05.2017, 19:51   #4
Beitrag Ausgabedatum

Am 1. Juni 2017 wird der Vatikan die 2 €uro Gedenkmünze 1950. Jahrestag des Martyriums von St. Peter und Paul in einer Gesamtauflage von 105.000 Stück ausgeben.

Die BU-Qualität wird eine Auflage von 80.000 Stück haben und einen Ausgabepreis von 18 €uro.

Eine Proof-Qualität wird es auch für diese Gedenkmünze geben. Die Auflage beträgt 10.000 Stück, der Ausgabepreis 37 €uro.

Die restlichen 15.000 Stück zur Gesamtauflage von 105.000 Stück wird später für das Philatelie-Numismatische Produkt verwendet.


Abonnenten erhalten in Kürze die Bestellunterlagen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (60,1 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (25,5 KB, 4x aufgerufen)
 
Alt 01.06.2017, 17:04   #5
Beitrag

Heute kam der Bestellschein, diesmal auch gleich mit der Proof Münze.
 
Alt 06.07.2017, 20:37   #6
Beitrag Bestellung bestätigt

Gerade kam die gute Nachricht. Die Bestellung wurde per E-Mail bestätigt, gut 5 Wochen nach Absenden des Bestellscheins.
 
Alt 08.07.2017, 18:40   #7
Zitat:
Zitat von lurelee Beitrag anzeigen
Gerade kam die gute Nachricht. Die Bestellung wurde per E-Mail bestätigt, gut 5 Wochen nach Absenden des Bestellscheins.
Manchaml dauert es echt laaaang...
 
Alt 05.08.2017, 15:29   #8
Beitrag Münzen erhalten

Die Münzen sind angekommen. Diesmal hat es länger gedauert beim Zoll am Flughafen Frankfurt/Main. Na ja, es ist Urlaubssaison und einen Label "Zollamtlich abgefertigt" anbringen, dauert eben seine Zeit . Dafür sind beide Münzen wieder perfekt geprägt.


Bilder: © lurelee
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 73.jpg (86,1 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 74.jpg (56,4 KB, 5x aufgerufen)
 
Alt 25.08.2017, 09:58   #9
Beitrag Numisbrief (2017)

Amt für Philatelie und Numismatik schreibt:

Numisbrief zum 1950 Jahre Martyrium der Hll. Petrus und Paulus

Das Amt für Philatelie und Numismatik der Vatikanstadt ist erfreut, den Numisbrief mit der 2-Euro-Gedenkmünze in Bimetall und der Briefmarke mit dem Sonderstempel zur Thematik 1950 Jahre Martyrium der Hll. Petrus und Paulus zu präsentieren. Ein exklusives philatelisches Kartenpapier mit der Nachbildung der Briefmarke; das Wappen des Amtes in Trockendruck und Reliefdruck macht diese Ausgabe begehrt und bedeutend.

Maximale Auflage: 8.000 numerierte Exemplare
Verkaufspreis des Numisbriefes: € 46,00


Bild: © lurelee
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 38.jpg (81,7 KB, 6x aufgerufen)
 
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vatikan 2017 - Hundertjahrfeier der Erscheinungen von Fatima lurelee 2 Euro Münzen 5 11.11.2017 15:02
San Marino 2017 - 750. Jahrestag der Geburt von Giotto lurelee 2 Euro Münzen 5 12.05.2017 19:20
Portugal 2017 - 100. Jahrestag der Erscheinung der Jungfrau von Fatima lurelee 2 Euro Münzen 1 23.09.2016 09:12
Estland 2016 - 100. Jahrestag der Geburt von Paul Keres lurelee 2 Euro Münzen 8 08.01.2016 16:01
Vatikan 2 Euro 2014 - 25. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer lurelee 2 Euro Münzen 21 14.12.2014 18:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.2
x

Willkommen im Muenzen.eu-Forum

informiere dich über neue Münzausgaben aus aller Welt und tausche dich mit gleichgesinnten Sammlerkollegen aus :)

Jetzt registrieren