Muenzen.eu Forum

Muenzen.eu Forum (https://forum.muenzen.eu/)
-   Sammlerfragen (https://forum.muenzen.eu/sammlerfragen/)
-   -   10 Deutsche Reichspfennig Fehlprägung? (https://forum.muenzen.eu/10-deutsche-reichspfennig-fehlpraegung-2489.html)

Eloptrixx 25.04.2018 10:53

10 Deutsche Reichspfennig Fehlprägung?
 
Servus zusammen,

diese Münze habe ich am 23.04.18 in der Nähe der Österreichischen Grenze gefunden. Mir ist aufgefallen, dass auf der Rückseite das Datum womöglich nicht vollständig geprägt worden ist. Wie seht ihr das? Steigert dieser evtl. Fehler den Wert der Münze?

Ich danke euch jetzt schon für zahlreiche Rückmeldungen.

https://www.emuenzen.de/forum/media/...l?d=1524646565

traktor 27.04.2018 11:42

Hallo,

das Bild ist etwas verschwommen und hätte auch kleiner sein können. Ob die 1 Zahl nicht richtig geprägt wurde oder ob sie im laufe der Jahre sich abgenutzt hat läst sich an hand das Bildes auch nicht erkennen. Hast Du eimal das Gewicht geprüft, ob es sich wirklich um einen originalen Reichspfennig handelt oder nur um eine Fälschung. Was mich vor allem Stutzig macht , ist die Jahreszahl ich erkenne da eine 994, oder 984 würde sagen , das die 1 fehlt. Kannst Du davon ein schärferes Bild und viel Kleiner machen, am besten von beiden Seiten.

mfg

der Notnagel 30.04.2018 14:54

An dem Foto kann man nicht den Zustand der Münze eindeutig bewerten. Es ist eine Münze aus dem Jahr 1924. Diese Münzen wurden weder 1994 noch 1984 geprägt (Weimarer Republik). Bei 1924 sind Münzen mit einer Prägeschwäche bei der 1 bekannt. Bei deiner Münze ist sie sehr deutlich. Gut erhaltene Münzen 1924 G werden so ab 3,50 gehandelt. Ein Stempelausbruch kann den Preis vervierfachen. Ob es so eine Prägeschwäche kann, weiß ich nicht. Die Frage ist, ob sich jemand für so eine Münze interessiert und welchen Preis er zahlen würde.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.2