Muenzen.eu Forum

Zurück   Muenzen.eu > Forum > Münzen > Weltmünzen

Antworten

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2012, 05:27   #21
Beitrag 3 Rubel Hundertjahrfeier der Air Forces 2012

Bereits am 31. Juli 2012 gab Russland eine 3 Rubel Silbermünze mit dem Thema Hundertjahrfeier der Air Forces aus.

3 Rubel 925 Silber in Proof, Gewicht 31,1 Gramm, Durchmesser 39 mm, Auflage 3.000 Stück.

Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ТРИ РУБЛЯ" (drei Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Rückseite: Im oberen Teil der Münze das farbige Bild mit dem Wappen der Luftwaffe, darunter das farbige Bild des Mehrzweck-Flugzeug Su-34 mit der Board-Nummer 12, unten am Rand - die halbrunde Inschrift: "100 ЛЕТ ВОЕННО-ВОЗДУШНЫМ СИЛАМ "(Hundertjahrfeier der Luftstreitkräfte).

Künstler: SA Kornilow.
Bildhauer: Computer-Simulation.
Mint: Saint Petersburg Mint (CПМД).
Rand: 300 Zacken.
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif 5111-0238.gif (20,2 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: gif 5111-0238R.gif (18,1 KB, 1x aufgerufen)

Geändert von lurelee (31.08.2012 um 05:31 Uhr)
 
Alt Anzeige
Alt 09.09.2012, 08:56   #22
Beitrag 3 Rubel 300 Jahre Rüstungsproduktion in Tula

Russland gab eine 3 Rubel Silbermünze mit dem Thema 300 Jahre staatliche Rüstungsproduktion in der Stadt Tula aus. Tula (russisch Ту́ла) ist eine Großstadt mit mehr als 500.000 Einwohnern. Sie ist Verwaltungszentrum der Oblast Tula im Föderationskreis Zentralrussland und liegt knapp 200 km südlich von Moskau. Heute ist Tula mit seinem fast 300 Jahre alten Waffenwerk und anderen Fabriken eine bedeutende Industriestadt und eines der Zentren der russischen Rüstungsindustrie. Zudem weist die Stadt eine über 850-jährige Geschichte auf und ist mit zahlreichen historischen Bauwerken, darunter dem Kreml aus dem frühen 16. Jahrhundert, ein bedeutendes Touristenziel.

Daten der Münze:

Nennwert: 3 Rubel
Auflage: 5.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 39 mm
Gewicht: 31,1 Gramm
Dicke: 3,3 mm
Form: rund
Rand: 300 Sicken
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ТРИ РУБЛЯ" (drei Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Motiv Rückseite: Links das Reliefbild des Denkmals für Peter den Großen in Tula als Erscheinungsbild eines Schmiedes, rechts davon das Relief Darstellung eine Feuerstein-Pistole im Stil der XVIII. Jahrhundert, im rechten Teil ein Fragment eines Ornamental Designs, typisch für Tulas Waffen, im Hintergrund das Kontur Bild von der Kuppel des Gebäudes des Tula Staat Arms Museum. entlang des Randes die kreisförmige Aufschrift: "300-ЛЕТИЕ НАЧАЛА ГОСУДАРСТВЕННОГО ОРУЖЕЙНОГО ПРОИЗВОДСТВА В ТУЛЕ" (Der Anfang der staatlichen Rüstungsproduktion in Tula).
Designer: Künstler AA Brynza, Bildhauer EA Tolzyn
Mint: Moscow Mint (MМД).
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif 3 Rubel 2012.gif (23,6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: gif 5111-0241R.gif (21,3 KB, 1x aufgerufen)
 
Alt 10.09.2012, 09:53   #23
Beitrag Serie Historical Bicentenary of Russia's Victory in the Patriotic War of 1812

Russland gab 4 Münzen aus der Historical Serie Bicentenary of Russia's Victory in the Patriotic War of 1812 aus.

Nennwert: 3 Rubel
Auflage: 5.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 39 mm
Gewicht: 31,1 Gramm
Dicke: 3,3 mm
Form: rund
Rand: 300 Sicken
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ТРИ РУБЛЯ" (drei Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Motiv Rückseite: In der Mitte ein Trompeter des Akhtyr Regiment auf dem Pferd, hinter ihm die marschiert die Armee mit Waffe und Fahnen, im Hintergrund eine Siedlung, Felder mit Stapeln und Baumgruppen. Darunter ein Tschako mit gekreuzten Waffen, Fahnen und Armee Abzeichen unter ihnen Inschrift am Rand: "ОТЕЧЕСТВЕННАЯ ВОЙНА 1812 ГОДА" (Vaterländischer Krieg von 1812).
Designer: Künstler SV Sutyagin, Bildhauer AN Bessonov
Mint: Saint Petersburg Mint (СПМД).


Nennwert: 25 Rubel
Auflage: 2.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 60 mm
Gewicht: 155,5 Gramm
Dicke: 6,6 mm
Form: rund
Rand: 252 Sicken
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: : In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ДВАДЦАТЬ ПЯТЬ РУБЛЕЙ" (fünfundzwanzig Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Motiv Rückseite: In der Mitte eine Szene aus der Partisanenbewegung im Herbst 1812: zwei unverlierbare Soldaten wärmen sich am Lagerfeuer, in der Umgebung vier Partisanen mit einem Gewehr, einer Axt und einem Bären-Speer bewaffnet, einer von ihnen sitzt auf dem Pferderücken. Darunter ein Tschako mit gekreuzten Waffen, Fahnen und Armee Abzeichen unter ihnen Inschrift am Rand: "ОТЕЧЕСТВЕННАЯ ВОЙНА 1812 ГОДА" (Vaterländischer Krieg von 1812).
Designer: Künstler SV Sutyagin, Bildhauer FS Andronov
Mint: Saint Petersburg Mint (СПМД)


Nennwert: 25 Rubel
Auflage: 2.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 60 mm
Gewicht: 155,5 Gramm
Dicke: 6,6 mm
Form: rund
Rand: 252 Sicken
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: : In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ДВАДЦАТЬ ПЯТЬ РУБЛЕЙ" (fünfundzwanzig Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Motiv Rückseite: In der Mitte eine Gruppe von vier Soldaten mit Waffen, Uniformen der verschiedenen Waffengattungen, die im Vaterländischen Krieg von 1812 getragen wurden, auf der rechten Seite am Rand ein Pferd, im Hintergrund nach links eine Siedlung, auf der rechten Seite rauchen verkohlte Ruinen. Darunter ein Tschako mit gekreuzten Waffen, Fahnen und Armee Abzeichen unter ihnen Inschrift am Rand: "ОТЕЧЕСТВЕННАЯ ВОЙНА 1812 ГОДА" (Vaterländischer Krieg von 1812).
Designer: Künstler SV Sutyagin, Bildhauer FS Andronov
Mint: Saint Petersburg Mint (СПМД)


Nennwert: 50 Rubel
Auflage: 1.000 Stück
Metall: 999 Gold
Qualität: Proof
Durchmesser: 22,6 mm
Gewicht: 7,78 Gramm
Dicke: 1,6 mm
Form: rund
Rand: 134 Sicken
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank von Russland der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland) umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand entlang, oben: "ПЯТЬДЕСЯТ РУБЛЕЙ" (fünfzig Rubel), unten: "2012г" auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit, in der Mitte das Jahr der Ausgabe (2012), auf der rechten Seite das Gewicht und das Mint Zeichen.
Motiv Rückseite: In der Mittedas Porträt von MI Kutusow mit der militärischen Einreiher Jacke, unten ein Tschako mit gekreuzten Waffen, Fahnen und Armee Abzeichen unter ihnen Inschrift am Rand: "ОТЕЧЕСТВЕННАЯ ВОЙНА 1812 ГОДА" (Vaterländischer Krieg von 1812).
Designer: Künstler SV Sutyagin, Bildhauer AA Dolgopolova
Mint: Saint Petersburg Mint (СПМД)
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif 3 Rubel 2012.gif (23,6 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: gif 5111-0242R.gif (19,1 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: gif 25 Rubel.gif (19,6 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: gif 5115-0075R.gif (23,4 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: gif 5115-0076R.gif (22,9 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: gif 50 Rubel 2012.gif (17,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: gif 5216-0087R.gif (14,1 KB, 2x aufgerufen)
 
Alt 11.09.2012, 09:14   #24
Beitrag Series: Architectural Monuments of Russia

Russland gab 2 x 3 Rubel- und 2 x 25 Rubelmünzen zur Serie Architektur Monumente von Russland aus. Daten der Münzen:

- Der Tempel vom heiligen Martin, dem Bekenner, in Moskau

Nennwert: 3 Rubel
Auflage: 5.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 39 mm
Gewicht: 31,1 Gramm
Dicke: 3,3 mm
Form: rund
Rand: 300 Sicken
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ТРИ РУБЛЯ" (drei Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Motiv Rückseite: In der Mitte das Reliefbild des Tempels mit dem Glockenturm, im Hintergrund die Kontur von städtischen Gebäuden, Inschriften entlang des Randes, oben: "ХРАМ СВТ МАРТИНА ИСПОВЕДНИКА." ( DER TEMPEL DES SANKT MARTIN BEICHTVATER), unten: "МОСКВА." (Moskau).
Designer: Künstler L.A. Evdokimova, Bildhauer: A.I. Molostov
Mint: Moscow Mint (MМД).



- Die Kathedrale der Heiligen Jungfrau Geburt, Vladimir Region

Nennwert: 3 Rubel
Auflage: 5.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 39 mm
Gewicht: 31,1 Gramm
Dicke: 3,3 mm
Form: rund
Rand: 300 Sicken
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ТРИ РУБЛЯ" (drei Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Motiv Rückseite: In der Mitte das Relief Bild der Kathedrale und dem Glockenturm, links am Rand das Fragment eines dekorativen Musters, unten die Inschrift in zwei Zeilen: "ВЛАДИМИРСКАЯ ОБЛАСТЬ" (Vladimir Region) oben entlang des Randes die halbrunde Inschrift: "СОБОР РОЖДЕСТВА БОГОРОДИЦЫ" (Die Kathedrale der Heiligen Jungfrau Weihnachtskrippe).
Designer: Künstler A.A. Brynza, Bildhauer V.B. Ananyin
Mint: Moscow Mint (MМД).


- Alexeevo-Akatov Kloster in der Stadt Voronezh

Nennwert: 25 Rubel
Auflage: 1.500 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 60 mm
Gewicht: 155,5 Gramm
Dicke: 6,6 mm
Form: rund
Rand: 252 Sicken
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ДВАДЦАТЬ ПЯТЬ РУБЛЕЙ" (fünfundzwanzig Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Motiv Rückseite: Auf der linken Seite Bild der Kathedrale, auf der rechten Seitem ein Glockenturm und ein Bogen, gekrönt von einer Kuppel mit Kreuz, unten die Inschrift auf einem breiten Band: "г ВОРОНЕЖ. "(VORONEZH CITY), oben am Rand - die halbrunde Inschrift:" АЛЕКСЕЕВО-АКАТОВ МОНАСТЫРЬ "(ALEXEEVO-AKATOV KLOSTER), durch das farbige Bild eines Heiligen mit dem Nimbus unterteilt.
Designer:Künstler: E.V. Kramskaya, Bildhauer A.N. Bessonov
Mint: Saint Petersburg Mint (СПМД).


- Spaso-Borodinsky Kloster, Region Moskau

Nennwert: 25 Rubel
Auflage: 2.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 60 mm
Gewicht: 155,5 Gramm
Dicke: 6,6 mm
Form: rund
Rand: 252 Sicken
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ДВАДЦАТЬ ПЯТЬ РУБЛЕЙ" (fünfundzwanzig Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Motiv Rückseite: In der Mitte auf einem viereckigen Boden die Bilder der Kathedrale und Kirchen des Klosters, umgeben von Bäumen, im Hintergrund die Konturvon Bäumen, unten am Rand die Inschrift: "СПАСО-БОРОДИНСКИЙ МОНАСТЫРЬ" (Erlöser-Borodinsky Kloster).
Designer: Künstler: A.A. Brynza, Bildhauer: S.A. Kornilow
Mint: Moscow Mint (MМД).
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif 3 Rubel 2012.gif (23,6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: gif 5111-0239R.gif (24,5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: gif 5111-0240R.gif (20,4 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: gif 25 Rubel.gif (19,6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: gif 5115-0073R.gif (21,6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: gif 5115-0074R.gif (22,7 KB, 0x aufgerufen)
 
Alt 12.09.2012, 05:36   #25
Beitrag 10 Rubel Velikiye Luki 2012

Russland gab aus der Serie Towns of Martial Glory eine weitere Münze mit dem Thema Velikiye Luki aus. Velikije Luki (russisch Вели́кие Лу́ки) ist eine Großstadt etwa 100.000 Einwohnern in der Oblast Pskow im Westen Russlands.

Im Zweiten Weltkrieg kam es um Velikije Luki in den Jahren 1941 und 1942 zu heftigen Kämpfen zwischen der deutschen Wehrmacht und der Roten Armee. Nachdem die Wehrmacht sich nach der Niederlage in der Schlacht um Moskau zurückziehen musste, hielt sie erbittert die Stellung am Fluss Lowat; die sowjetische Offensive Ende 1942 führte allerdings dazu, dass die deutschen Truppen, etwa 7000 Mann, in der Stadt Velikije Luki eingekesselt wurden. Die deutschen Soldaten wurden schließlich Anfang 1943 in der Schlacht von Velikije Luki fast vollständig aufgerieben, wobei die Stadt schwerste Verwüstungen erlitt. (Quelle Wikipedia)

Daten der Münze:

Nennwert: 10 Rubel
Auflage: 10 Mio.
Metall: Bronze verzinkter Stahl
Qualität: unc
Durchmesser: 22 mm
Form: rund
Ausgabedatum: 3. September 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte die Angabe des Nennwertes der Münze "10 РУБЛЕЙ" (10 Rubel). Im Inneren der Zahl "0" Bilder von der Zahl "10" und der Inschrift "РУБ" (RUB) sichtbar abwechselnd mit wechselndem Blickwinkel. Entlang des Randes Inschriften oben: "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland), unten das Datum: "2012", auf der linken Seite das stilisierte Bild von einem Olivenzweig, auf der rechten Seite der einer Eiche.
Motiv Rückseite: Das Wappen der Stadt Velikiye Luki, darüber, auf einem Band die halbrunde Inschrift: "ГОРОДА ВОИНСКОЙ СЛАВЫ" (STÄDTE DER MARTIAL GLORY), unten die Inschrift: "ВЕЛИКИЕ ЛУКИ" (Velikiye Luki ).
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif 10 Rubel 2012.gif (16,1 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: gif 5714-0018R.gif (17,4 KB, 0x aufgerufen)
 
Alt 20.10.2012, 13:27   #26
Beitrag Das System der Schiedsgerichte der Russischen Föderation

Russland gab zwei Münzen mit dem Thema Das System der Schiedsgerichte der Russischen Föderation aus:

Daten der Münzen:


Nennwert: 1 Rubel
Auflage: 3.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 25 mm
Gewicht: 7,78 Gramm
Dicke: 2,2 mm
Form: rund
Rand: 200 Sicken
Ausgabedatum: 1. Oktober 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ОДИН РУБЛЬ" (ein Rubel), unten: "2012 г." auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit, in der Mitte das Jahr der Ausgabe (2012), auf der rechten Seite der Metallgehalt und Mint Mark.
Motiv Rückseite: In der Mitte auf dem Spiegelfeld das Emblem des Hohen Schiedsgerichts der Russischen Föderation, entlang des Randes die kreisförmige Aufschrift: "АРБИТРАЖНЫЕ СУДЫ РОССИЙСКОЙ ФЕДЕРАЦИИ" (Schiedsgerichte der Russischen Föderation).
Designer: Künstler: L.А. Evdokimova, Bildhauer: V.M. Kharlamov
Mint: Moscow Mint (MМД).


Nennwert: 50 Rubel
Auflage: 750 Stück
Metall: 999 Gold
Qualität: Proof
Durchmesser: 22,6 mm
Gewicht: 7,78 Gramm
Dicke: 1,6 mm
Form: rund
Rand:134 Sicken
Ausgabedatum: 1. Oktober 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank von Russland der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland) umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand entlang, oben: "ПЯТЬДЕСЯТ РУБЛЕЙ" (fünfzig Rubel), unten: "2012г." auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit, in der Mitte das Jahr der Ausgabe (2012), auf der rechten Seite das Gewicht und das Mint Mark.
Motiv Rückseite: In der Mitte auf dem Spiegelfeld das Emblem des Hohen Schiedsgerichts der Russischen Föderation, entlang des Randes die kreisförmige Aufschrift: "АРБИТРАЖНЫЕ СУДЫ РОССИЙСКОЙ ФЕДЕРАЦИИ" (Schiedsgerichte der Russischen Föderation).
Designer: Künstler: L.A. Evdokimova, Bildhauer: V.M. Kharlamov
Mint: Moscow Mint (ММД).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1 Rubel 2012.jpg (12,0 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5109-0106r.jpg (11,3 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 50 Rubel 2012.jpg (12,8 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5216-0088r.jpg (11,7 KB, 0x aufgerufen)
 
Alt 21.10.2012, 08:32   #27
Beitrag 10.000 Rubel 170 Jahre Sberbank

Sberbank (russisch ОАО Сбербанк России/ OAO Sberbank Rossii, zu deutsch: Sparbank) ist ein Kreditinstitut in Russland mit Firmensitz in Moskau. Das Unternehmen ist im RTS Index gelistet. Sberbank ist die größte Bank Osteuropas und hat 250 Millionen Privatkunden (Retailkunden) und 1,3 Millionen Geschäftskunden. Die Bank wurde 1841 als Verbund von Sparkassen (russisch Сберегательные кассы/Sberegatelnyje kassy) gegründet. 1988 erfolgte die Umbenennung in Sberbank. Sie hat etwa 18.800 Filialen und 241.000 Angestellte (Stand 2011) und ist im Privatkundengeschäft und im Geschäftskundenbereich die führende Bank in Russland. (Quelle Wikipedia)


Daten der Münze:

Thema: 170 Jahre Sberbank
Nennwert: 10.000 Rubel
Auflage: 75 Stück
Metall: 999 Gold
Qualität: Proof-like
Durchmesser: 100 mm
Gewicht: 1.000 Gramm
Dicke: 8,5 mm
Form: rund, jede Münze einzeln nummeriert
Rand: 360 Sicken
Ausgabedatum: 1. Oktober 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ДЕСЯТЬ ТЫСЯЧ РУБЛЕЙ" (zehntausend Rubel), unten: "2012 г." auf der linken Seite Hinweise auf das Edelmetall, seine Feinheit und Mint Mark, in der Mitte das Jahr der Ausgabe (2012), nach rechts Metallgehalt und einzelne Prägenummer der Münze № __.
Motiv Rückseite: In der Mitte Kontur Bilder: links zwei sphärischen Konstruktionen mit Trägern, auf der rechten Seite hohe städtische Gebäude, ein Schnellzug und eine Rakete, unten auf dem Spiegel Feld durch die bogenförmige Linie umrahmt, der Blick auf eine städtische Straße mit zwei Damen und einer Pferdekutsche mit den Fahrgästen, auf der linken Seite über die gesamte Münzfläche das stilisierte Bild eines Baumes mit Stamm und Wurzeln durch Linien gebildet, die aussehen wie Abschnitte von Kontakt-Schaltungen eines elektronischen Gerätes, oben auf den Spiegel-Feld das Bild einer sprießenden Pflanze, auf der linken Seite entlang des Randes die Aufschrift: "СБЕРБАНК 170 ЛЕТ." (SBERBANK 170 Jahre.).
Designer: Künstler A.D. Schablykin, Bildhauer Computersimulation
Mint: Saint Petersburg Mint (СПMД)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 10.000 Rubel 2012.jpg (13,7 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5221-0021r.jpg (14,8 KB, 1x aufgerufen)
 
Alt 22.10.2012, 20:43   #28
Beitrag 25 Rubel Voskresensky Kloster Neu-Jerusalem

Das Kloster Neu-Jerusalem oder Novoiyerusalimsky Kloster (Russisch: Новоиерусалимский монастырь), auch bekannt als das Voskresensky Kloster, ist ein Männer-Kloster, und befindet sich in der Stadt Istra in der Oblast Moskau, Russland.

Das Kloster wurde 1656 von Patriarch Nikon gegründetals patriarchale Residenz am Stadtrand von Moskau. Das Kloster erhielt den Namen Neu Jerusalem. Dieser Name wurde für seine Ähnlichkeit mit dem Heiligen Land gewählt. Der Fluss Istra stellt den Jordan dar, und die Gebäude repräsentieren den "sakralen Raum" der heiligen Stätten von Jerusalem. (Quelle Wikipedia)


Daten der Münze:

Serie: Architectural Monuments of Russia
Thema: Voskresensky Kloster Neu-Jerusalem
Nennwert: 25 Rubel
Auflage: 2.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 60 mm
Gewicht: 155,5 Gramm
Dicke: 6,6 mm
Form: rund
Rand: 252 Sicken
Ausgabedatum: 1. Oktober 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm - die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand, oben: "ДВАДЦАТЬ ПЯТЬ РУБЛЕЙ" (fünfundzwanzig Rubel), unten in der Mitte das Jahr der Ausgabe "2012 г.", auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit und auf der rechten Seite Gewicht und Mint Mark.
Motiv Rückseite: In der Mitte das Gebäude des Voskresensky Klosters Neu-Jerusalem, unten die Inschrift in zwei Zeilen: "ИСТРА МОСКОВСКАЯ ОБЛ." (ISTRA MOSKAU REG.), unten am Rand der obere Teil der Klostermauer mit einem Turm, oben die Inschrift: "ВОСКРЕСЕНСКИЙ НОВО-ИЕРУСАЛИМСКИЙ МОНАСТЫРЬ" (Voskresensky Kloster Neu-Jerusalem).
Designer: Künstler und Bildhauer A.A. Brynza
Mint: Moscow Mint (MМД).
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif 25 Rubel.gif (19,6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5115-0077r.jpg (11,3 KB, 0x aufgerufen)
 
Alt 23.10.2012, 19:28   #29
Beitrag 1.000 Rubel Kriegsschiff Ingermanland

Russland gab eine 1.000 Rubel Goldmünze mit dem Thema Kriegsschiff Ingermanland aus.


Daten der Münze:

Serie: The History of Russian Navy
Thema: Warship Ingermanland
Nennwert: 1. 000 Rubel
Auflage: 500 Stück
Metall: 999 Gold
Qualität: Proof
Durchmesser: 50 mm
Gewicht: 155,5 Gramm
Dicke: 5,7 mm
Form: rund
Rand: 210 Sicken
Ausgabedatum: 1. Oktober 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand oben "ОДНА ТЫСЯЧА РУБЛЕЙ" (tausend Rubel), unten: "2012 г." auf der linken Seite Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit, in der Mitte das Jahr der Ausgabe (2012), auf der rechten Seite das Gewicht und das Mint Mark.
Motiv Rückseite: Im Zentrum schwimmendes Schiff, nach rechts symbolisches Bild von Teilen der Welt, darunter die Angaben entlang des Randes "ИНГЕРМАНЛАНД" (Ingermanland).
Designer: Künstler L.А. Evdokimova, Bildhauer E.А. Tolzin
Mint: Mоscow Mint (ММД).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1000 Rubel 2012.jpg (12,4 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5220-0013r.jpg (11,5 KB, 0x aufgerufen)
 
Alt 28.10.2012, 04:47   #30
Beitrag Lunar Calendar Snake 2013

Russland gab zwei 3 Rubel Münzen mit dem Thema Schlange aus.

Daten der Münzen:

Serie: Lunar Calendar
Thema: Snake
Nennwert: 3 Rubel
Auflage: 14.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 39 mm
Gewicht: 31,1 Gramm
Dicke: 3,3 mm
Form: rund
Rand: 300 Sicken
Ausgabedatum: 1. Oktober 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand oben: "ТРИ РУБЛЯ" (drei Rubel), unten links Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit, in der Mitte das Datum: "2013г." (2013), auf der rechten Seitedas Gewicht und das Mint Mark.
Motiv Rückseite: Im Kreis durch den gesamten Rand zur linken eingerahmt das Bild einer aufgewickelten Schlange, nach rechts das matte Bild vom Halbmond.
Designer: Künstler S.A. Kozlov, Bildhauer Computer-Simulation.
Mint: Moscow Mint (ММД).



Serie: Lunar Calendar
Thema: Snake
Nennwert: 3 Rubel
Auflage: 1.000 Stück
Metall: 925 Silber
Qualität: Proof
Durchmesser: 39 mm
Gewicht: 31,1 Gramm
Dicke: 3,3 mm
Form: rund mit einem Kristall
Rand: 300 Sicken
Ausgabedatum: 1. Oktober 2012
Motiv Vorderseite: In der Mitte das Emblem der Bank of Russia [der zweiköpfige Adler mit Flügeln nach unten, unter ihm die halbrunde Inschrift "БАНК РОССИИ" (Bank von Russland)] umrahmt von einem Kreis aus Punkten und Inschriften am Rand oben: "ТРИ РУБЛЯ" (drei Rubel), unten links Hinweise des Edelmetalls und seine Feinheit, in der Mitte das Datum: "2013г." (2013), auf der rechten Seitedas Gewicht und das Mint Mark.
Motiv Rückseite: Im Kreis durch den gesamten Rand zur linken eingerahmt das Bild einer aufgewickelten Schlange, mit einem Kristall als Auge, nach rechts das matte Bild vom Halbmond.
Designer: Künstler S.A. Kozlov, Bildhauer Computer-Simulation.
Mint: Moscow Mint (ММД).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 3 Rubel 2013.jpg (11,6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5111-0243r.jpg (13,0 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5111-0244r.jpg (12,1 KB, 0x aufgerufen)
 
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Russlands Münzausgaben 2011 lurelee Weltmünzen 32 17.12.2011 16:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.2
x

Willkommen im Muenzen.eu-Forum

informiere dich über neue Münzausgaben aus aller Welt und tausche dich mit gleichgesinnten Sammlerkollegen aus :)

Jetzt registrieren