Muenzen.eu Forum

Zurück   Muenzen.eu > Forum > Münzen > Euromünzen > Ausgabeprogramme
Alt 16.02.2019, 15:10   #1
Beitrag Lettland 2019 Münzausgaben

In diesem Jahr plant die Latvijas Banka die Ausgabe von fünf Sammlermünzen, die herausragenden Persönlichkeiten der Kultur, der Geschichte und des Wesens Lettlands gewidmet sind:

- Eine Münze, die dem Märchen "Katzenmühle" von Kārlis Skalbe gewidmet ist.

- Eine Münze zum Gedenken an die Arbeit von Niklāvs Strunke.

- Eine Münze "Geschenke des Waldes", die der lettischen Natur gewidmet ist.

- Eine Münze, die den Kämpfen für die Unabhängigkeit Lettlands gewidmet ist.

- Eine innovative Münze.

Die Ausgabedaten werden kurz vor dem Kauf der Münzen bekannt gegeben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Logo Latvijas Banka.png (6,0 KB, 1x aufgerufen)
 
Alt Anzeige
Alt 18.03.2019, 19:10   #2
Beitrag BU-Set "5 Jahre im Euro-Währungsgebiet" 2019

2019 sind fünf Jahre vergangen, seit Lettland der Eurozone beigetreten ist. In Anbetracht dieses Ereignisses gibt die Bank von Lettland einen speziellen Satz Euro-Umlaufmünzen "5 Jahre im Euro-Währungsgebiet" heraus.

Die 5-Jahre-Eurozone umfasst alle 2019-Euro-Umlaufmünzen mit einem Nominalwert von 1 Cent bis 2 Euro. In Europa streben wir danach, vereint zu sein, aber gleichzeitig anders, insbesondere im kulturellen Bereich. Daher bezieht die Bank von Lettland weiterhin die Werte und Symbole Lettlands in das nationale Design der Euro-Münzen mit ein - die Rückseite der 1- und 2-Euro-Münzen zeigt das Porträt der lettischen Nationalität.

Das Set wird am Donnerstag, dem 21. März 2019, mit einer Auflage von 7.000 Set und einem Ausgabepreis von 25 €uro zum Verkauf angeboten.



Bilder: © 2019 Latvijas Banka
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 133.jpg (24,1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 134.jpg (13,6 KB, 2x aufgerufen)
 
Alt 08.04.2019, 11:45   #3
Beitrag 5 €uro "Cat's Mill" (2019)

Am Donnerstag, 11. April 2019, gibt die Latvijas Banka eine 5 €uro Silbermünze "Cat's Mill" heraus, die sich der literarischen Arbeit von Kārlis Skalbe widmet.

Das Märchen "Katzenmühle" aus Kārlis Skalbes "Winter Tales" (1913) gehört zum lettischen Kulturkanon und wurde 2014 als das beliebteste literarische Werk der lettischen Bevölkerung in der Umfrage "The Big Read" anerkannt. Die Katzenmühle ist gefüllt mit Herz und Seele.

Die Moral des Märchens lautet: Verbreiten Sie nicht das Böse und lernen Sie, zu vergeben. Andere Werte, die dieses Märchen lehrt, sind Ehrlichkeit, Fleiß und Liebe. Die facettenreiche Botschaft des Märchens ist in jedem Alter nützlich.

Das grafische Design der Sammlermünze "Katzenmühle " wurde von der jungen und talentierten Künstlerin Elīna Brasliņa entworfen, während das Gipsmodell Ligita Franckeviča herstellte. Die Münze wurde von der UAB Lietuvos monetų kalykla (Litauen) geprägt.

Ausgabepreis: 46 €uro
Auflage: 2.500 Stück


Bilder: © 2019 Latvijas Banka
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 236.jpg (32,4 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 237.jpg (20,9 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 238.jpg (18,3 KB, 4x aufgerufen)
 
Alt 08.07.2019, 20:34   #4
Beitrag 5 €uro Niklāvs Strunke (2019)

Am Donnerstag, 11. Juli 2019, gibt die Latvijas Banka eine 5 €uro Silbermünze "Niklāvs Strunke" heraus.

▶️Niklavs Strunke (1894–1966) war ein lettischer Maler, Grafiker, arbeitete in Glasmalerei, Bühnenbild, schrieb über Kunst (auch unter dem Pseudonym Palmen's Klāvs). Er war einer der originellsten Künstler der lettischen Moderne.

Strunke hatte neben den Eindrücken des Kubismus und Konstruktivismus ein großes Interesse an italienischer Kunst und lettischer Volkskunst. Teilnahme an den Ausstellungen der "Rigaer Künstlergruppe". Er malte Stillleben, Porträts, Landschaften. Bedeutender Beitrag zur Buchgrafik ( A. Brigaderes "Sohn der Macht" 1923, "Black Tales" 1925, V. Plūdonis "Das Fell des Waldes" 1927, A. Chak "Umurkumurs" 1932 usw.) Autor von Buchumschlägen und Illustrationen. Zwischen 1920 und 1944 malte er mehr als 700 Buchumschläge, illustrierte etwa 30 Romane, Gedichte oder Märchenbücher, wirkte als Dekorateur am Nationaltheater, am Arbeitertheater, an der Nationaloper (Dekorationen etwa 40 Aufführungen), arbeitete in angewandter Kunst (Glasmalerei) In Riga und Sigulda) ca. 50 Zeichnungen für die Porzellanmalerei der Porzellanmanufaktur J. Jesena. Arbeitete in der Malerei. Er schrieb Kritik und Reflexionen zur Kunst.

Geboren am 6. Oktober 1894 in Gostynin (Polen) in der Familie eines Unteroffiziers der russischen Armee. Gestorben am 13. Oktober 1966 in Rom.◀️

Vorderseite: In der Mitte der Münze ist ein Fragment des Gemäldes "Pašportrets ar lelli" (Selbstbildnis mit Puppe; 1921) von Niklāvs Strunke mit zwei unterschiedlich intensiven Frostingfarben abgebildet. Die halbkreisförmig angeordnete Inschrift NIKLĀVS STRUNKE befindet sich unten links mit der Jahreszahl 2019 und der Inschrift LATVIJA rechts.

Rückseite: Das Gemälde "Cilvēks, kas ieiet istabā" (Mann betritt einen Raum; 1927) ist mit drei Frostings unterschiedlicher Intensität dargestellt. Die halbkreisförmig angeordnete Inschrift 5 EURO befindet sich unten rechts.


Daten der Münze:

Nennwert: 5 €uro
Auflage: 4.000 Stück
Metall: 0.925 Silber
Qualität: Proof und Frosting
Durchmesser: 32 mm
Gewicht: 20 g
Form: Kreis (Durchmesser 32,00 mm), bei dem die von einer Sekante geschnittene Kante mit der Tangente des Kreises (dem Abstand vom abgerundeten Winkel ti) einen Winkel von 99 ° bildet
Rand: glatt
Ausgabe: 11. Juli 2019
Design: Paulis Liepa
Mint: UAB Lietuvos monetų kalykla (Lithuania)


Bilder: © 2019 Latvijas Banka
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 102.jpg (26,3 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 101.jpg (22,9 KB, 0x aufgerufen)
 
Alt 14.10.2019, 20:26   #5
Beitrag 5 €uro Gifts of the Forest (2019)

Am Donnerstag, 17. Oktober 2019, gibt die Latvijas Banka eine 5 €uro Silbermünze mit dem Thema Gifts of the Forest aus.

Die Übersetzung des lateinischen Wortes "Pilze" (Fungi syn. Mycota) ruft Assoziationen mit einer poetischen Welt der Natur hervor, von der auch das Wort "Mykologie" oder die Wissenschaft über Pilze abgeleitet ist. Pilze sind eine alte und große Gruppe von weit verbreiteten Organismen, die eine wichtige Rolle in der Natur spielen: Viele Wildtiere verwenden sie als Nahrung, während Würmer von Insekten in den Fruchtkörpern von Pilzen leben.

Die Fähigkeiten des Pilzsammelns wurden bereits in lettischen Volksliedern gelobt. Die dankbare Sammlung von Geschenken der Natur, sowohl von Pilzen als auch von Waldbeeren, ist ein wesentlicher Bestandteil der alltäglichen Traditionen und der ethnischen Identität der Letten. Es ist ein besonderes Sommer- und Herbstritual im Heiligtum der Natur; es ähnelt auch einem Instinkt eines fleißigen Eichhörnchens, das Vorräte für den Winter sammelt. Außerdem glaubt man, dass viele Pilze im Herbst im Wald ein Zeichen für eine schlechte Getreideernte im nächsten Jahr sind. Das Sammeln dieser wertvollen und wohlschmeckenden Ergänzung zu den täglichen Mahlzeiten, die bei Spaziergängen in Wiesen, Sümpfen und Wäldern anfallen, dient als mentale und physische Entspannungsübung oder als Neustart. Das Sammeln von Pilzen ist auch unter Litauern und Esten sowie den meisten anderen Osteuropäern, Finnen, Schweden und Norwegern ein weit verbreitetes Hobby. Es ist auch im restlichen Europa, Nordamerika , Australien und einigen Teilen Asiens sehr beliebt.

In der Literatur sind über 70.000 Pilzarten dokumentiert, deren Klassifizierung jedoch noch nicht abgeschlossen ist. In Lettland wurden mehr als viertausend Pilzarten identifiziert, darunter 51 geschützte und 33 giftige Arten. Der Vertrieb halluzinogener Pilze ist gesetzlich verboten. Ungefähr 270 Pilzarten sind essbar, aber Pilzsammler bevorzugen normalerweise 20 bis 30 von ihnen.

Vorderseite: In der Mitte ist ein stilisierter Pilz mit Myzel abgebildet. Die Inschrift mit dem Jahr 2019 und LATVIJA ist im linken oberen Teil im Halbkreis am Rand angeordnet. Die Beschriftung 5 EURO befindet sich in der Mitte auf der rechten Seite.

Auf der Rückseite ist eine Zeichnung eines Pilzsammlers mit einem Korb, einem Steinpilz mit einer Schnecke darauf und einem kleinen Steinpilz im Moos abgebildet. Links oben auf der Rückseite ist ein Bund Himbeeren abgebildet.

Rand: Die Inschriften LATVIJAS BANKA und LATVIJAS REPUBLIKA sind durch rhombische Punkte getrennt.


Daten der Münze:

Nennwert: 5 €uro
Auflage: 4.000 Stück
Metall: 0.925 Silber
Qualität: Proof Finish
Durchmesser: 35 mm
Gewicht: 22 g
Form: rund
Rand: glatt mit Inschrift
Ausgabe: 17. Oktober 2019
Design: Edgars Folks und Edmunds Jansons
Mint: Koninklijke Nederlandse Munt (The Netherlands)



Bilder: © 2019 Latvijas Banka
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 509.png (59,1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: png 510.png (86,5 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 511.jpg (25,9 KB, 0x aufgerufen)
 
Alt 31.10.2019, 13:34   #6
Beitrag 5 €uro "Freedom Fights (1918–1920)" (2019)

Am Donnerstag, den 7. November, gibt die Latvijas Banka eine Silbermünze "Freedom Fights (1918–1920)" heraus, die dem lettischen Unabhängigkeitskrieg und all jenen Personen gewidmet ist, die dazu beigetragen haben, die Unabhängigkeit zu erlangen und die Freiheit hoch zu schätzen.

Die Republik Lettland wurde auf den Ruinen von Reichen geboren, die infolge des Ersten Weltkriegs zusammengebrochen waren. Es dauerte mehr als eineinhalb Jahre, bis die Menschen in Lettland die neu erlangte Freiheit verteidigten und äußere und innere Feinde mit Waffen in den Händen besiegten. Der militärische und politische Kampf demonstrierte die politische Reife der lettischen Nation, ihre Selbstlosigkeit und das Recht, in einem unabhängigen, demokratischen und freien Lettland zu leben.

Eine der bedeutendsten und kompliziertesten Etappen in der Geschichte Lettlands war die Zeit zwischen der Proklamation der Republik Lettland am 18. November 1918 und der Unterzeichnung des Friedensvertrags mit dem Sowjetrussland am 11. August 1920. Sie spiegelt die Natur der Republik Lettland bestimmter historischer Prozess auf kurze Weise wider, dh. der Kampf des lettischen Volkes für die Existenz und Unabhängigkeit seines Nationalstaates.

Grafikdesign und Gipsmodell der Sammlermünze stammen vom Künstler Andris Vārpa. Auf der Vorderseite sind ein stilisierter Marsch von Kämpfern in kubistischer Manier und ein Soldat abgebildet, der sich von seiner Verlobten verabschiedet. Auf der Rückseite ist die rot-weiß-rote Flagge Lettlands abgebildet, die auf beiden Seiten durchbrochene Verankerungsbarrieren aufweist. Die Randinschriften LATVIJAS BANKA sind durch rhombische Punkte getrennt.


Daten der Münze:

Nennwert: 5 €uro
Auflage: 4.000 Stück
Metall: 0.925 Silber
Qualität: Proof Finish
Durchmesser: 35 mm
Gewicht: 22 g
Form: rund, two-colour print
Rand: glatt mit Inschrift
Ausgabe: 7. November 2019
Design: Andris Vārpa
Mint: UAB Lietuvos monetų kalykla (Lithuania)



Bilder: © 2019 Latvijas Banka
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 642.jpg (96,1 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 643.jpg (26,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 644.jpg (20,9 KB, 2x aufgerufen)
 
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lettland 2018 Münzausgaben lurelee Ausgabeprogramme 9 13.11.2018 20:54
Lettland 2017 Münzausgaben lurelee Ausgabeprogramme 17 02.12.2017 13:50
Lettland 2016 Münzausgaben lurelee Ausgabeprogramme 41 20.12.2016 21:25
Lettland 2016 „Milchwirtschaft in Lettland“ lurelee 2 Euro Münzen 8 05.08.2016 08:40
Lettland 2015 Münzausgaben lurelee Ausgabeprogramme 42 24.12.2015 09:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.2
x

Willkommen im Muenzen.eu-Forum

informiere dich über neue Münzausgaben aus aller Welt und tausche dich mit gleichgesinnten Sammlerkollegen aus :)

Jetzt registrieren