Muenzen.eu Forum

Zurück   Muenzen.eu > Forum > Münzen > Anlagemünzen

Antworten

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2010, 12:06   #1
Höhere Aufschläge bei Silver Eagle & Maple Leaf

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Silbermünzen (und ausgelasteten Kapazitäten) erhöhen die US Mint und die Royal Canadian Mint die Preisaufschläge für ihre Silberunzen Silver Eagle bzw. Maple Leaf um jeweils 0,50 USD.

(Bei der US Mint beträgt der Aufschlag jetzt 2 USD je Münze)

Der Silberpreis alleine ist ja nicht schon hoch genug
 
Alt Anzeige
Alt 10.10.2010, 20:36   #2
Bei der US Mint ist die Situation folgende. Bevor es an die Ausprägung von Proof Silver Eagles geht, muss (gesetzliche Regelung!) die Nachfrage/Bestellungen nach den Bullion Silver Eagle erfüllt werden. Da die Nachfrage nach den Bullion sehr hoch ist, kam es nicht zur Ausprägung der Proof Variante.
Darauf hin gab es von politischer Seite "ärger". Die US Mint sieht als Ausweg nur eine Erhöhung des VK für die Bullion, um dadurch die Nachfrage zu drücken und Proof Versionen prägen zu können.

Dass die Kanadier dann nachgezogen haben, verwundert keineswegs. Nun fehlt eigentlich nur noch die Münze Österreich mit ihrem Silberphilharmoniker. Aktuell gibt es keine Infos über eine Erhöhung.

Da die Bullion Produkte der Perth Mint und der China Panda schon immer einen höheren Verkaufspreis ab Prägestätte hatten kann es gut sein, dass diese die Preise nicht erhöhen.
 
Alt 11.10.2010, 15:00   #3
Da sieht man wieder sehr schön, dass die Nachfrage den Preis bestimmt
und ihn leider in der nächsten Zeit wohl weiter nach oben treiben lässt.
Doch leider verkrault dies mögliche Anleger, denn schließlich dienen Silbermünzen viel als Geldanlage und nicht als reines Sammlerobjekt, weshalb zu hohe Prägekosten die Nachfrage wohl stark drücken könnten.

Geändert von Karsten (11.10.2010 um 15:53 Uhr)
 
Alt 11.10.2010, 17:55   #4
Der Silberpreis ist ja in den letzten Wochen ziemlich in die Höhe geschossen.Möglicherweise liegt das auch daran, dass vielen Anlegern Gold mittlerweile zu teuer ist und sie deshalb auf Silber umsteigen.

Wenn es mit dem Silberpreis so weiter geht oder der Kurs gleih bleibt und der Euro fällt, dann kosten die deutschen 10€ Münzen als Silber mehr als 10 €.
Leider gibt es nächstes Jahr nur noch die "Billigvariante", gerade jetzt, wo es für uns interessant wird.

Bevor man eine Silberanlagemünze kauft geht man aber zur Zeit noch besser auf die Bank um sich eine 10 € Münze zu holen.
Eine halbe Unze als Anlagemünze ist unter 14 € eingentlich nicht zu bekommen.
 
Alt 11.10.2010, 19:19   #5
Hallo, da hatte ich aber Glück gestern - ich da noch zwei 10er für 11,50 incl. Versand bekommen.
Danke für den Hinweis. lg
 
Alt 13.10.2010, 19:44   #6
Zitat:
Zitat von Marquis de Vauban Beitrag anzeigen
Eine halbe Unze als Anlagemünze ist unter 14 € eingentlich nicht zu bekommen.
Bei MDM habe ich vorhin gesehen, dass es die Silber Quadriga 1/2 Unze für 9,90€ zzgl. Versand gibt. Ist zwar keine offizielle Münze, aber begehrt ist sie trotzdem.
Jedoch kann ich die Münzen nicht in den Warenkorb legen.
 
Alt 13.10.2010, 22:36   #7
Höhere Aufschläge bei Silver Eagle & Maple Leaf Auf Thema antworten

Hallo, danke für deinen Hinweis. Ich habe soeben 2 Medaillen bestellt. Es ging - fast - ohne Probleme, allerdings klickte ich, wenn es "dann nicht mehr wéiterging", den Warenkorb erneut an. Vielleicht ist das auch für Dich die Lösung.
Magnus
 
Alt 14.10.2010, 13:26   #8
Und heute kosten die Medaillen schon 10,75€.

Und 4,95€ Versandkosten machen das Ganze aber natürlich noch unattraktiver, wenn man nur diese Medaille möchte.
 
Alt 14.10.2010, 18:15   #9
Dann holt man sich besser noch verfügbare 10 € Münzen bei der Bank ab. Ich habe heute noch 4 bekommen.
Der Silberpreis erreicht ja fast täglich neue Rekorde, mal sehen wann die halbe Unze mehr als 10 € kostet.
 
Alt 15.10.2010, 10:53   #10
Zitat:
Zitat von Marquis de Vauban Beitrag anzeigen
Dann holt man sich besser noch verfügbare 10 € Münzen bei der Bank ab. Ich habe heute noch 4 bekommen.
Der Silberpreis erreicht ja fast täglich neue Rekorde, mal sehen wann die halbe Unze mehr als 10 € kostet.
Ja, genau.
Ich schaue in letzter Zeit auch immer, wenn es mir reinpasst, bei meiner Bank vorbei. Im Schnitt ist das vielleicht so ein bis zwei Mal pro Woche.
Ab und zu bekommen sie auch welche, aber die liegen dort nie lange herum.
Zuletzt habe ich sogar 2x 10€ Fußball-WM 2004 F im Karstadt-Blister bekommen.
 
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Proof Silver Eagle 2010 lurelee Anlagemünzen 6 31.12.2010 13:40
Proof American Gold Eagle 2010 lurelee Anlagemünzen 2 01.11.2010 18:41
American Eagle in Platin lurelee Anlagemünzen 6 26.08.2010 19:57
Jubiläumssatz zum 30-jährigen Maple Leaf Bestehen Karsten Weltmünzen 0 11.10.2009 16:59
Palladium Maple Leaf 2009 aus Kanada Karsten Anlagemünzen 6 28.08.2009 18:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.2
x

Willkommen im Muenzen.eu-Forum

informiere dich über neue Münzausgaben aus aller Welt und tausche dich mit gleichgesinnten Sammlerkollegen aus :)

Jetzt registrieren