Muenzen.eu Forum

Zurück   Muenzen.eu > Forum > Münzen > Euromünzen > Ausgabeprogramme
Alt 27.10.2013, 05:04   #1
Beitrag Deutschland 2015 Münzausgaben

Die Mitteldeutsche Zeitung schreibt am 21. Oktober 2013:

Briefmarke und Münze für Cranach den Jüngeren

Anlässlich des Cranach-Jubiläums im Jahr 2015 wird das Bundesfinanzministerium eine Briefmarke und eine Zehn-Euro-Silbermünze herausgeben. Die Motive für Marke und Münze stehen noch nicht fest. Die Gestaltung wird ausgeschrieben.

Hier der Link zur Meldung: http://www.mz-web.de/wittenberg-grae...,24736542.html
 
Alt Anzeige
Alt 03.01.2014, 11:57   #2
Ausgabeprogramm Deutschland 2015

Folgende Gedenkmünzen sollen 2015 erscheinen:
  • 2 Euro: Frankfurter Paulskirche (Hessen)
  • 10 Euro: Dornröschen (Grimms Märchen)
  • 10 Euro: 1000 Jahre Leipzig
  • 10 Euro: 200. Geburtstag Otto von Bismarck
  • 10 Euro: 500. Geburtstag Lucas Cranach der Jüngere
  • 10 Euro: 150 Jahre Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger
  • 20 Euro: Linde (Deutscher Wald)
  • 100 Euro: Oberes Mittelrheintal (UNESCO Weltkulturerbe)
 
Alt 03.04.2014, 19:19   #3
Beitrag Ausgabedaten

Hier die Ausgabedaten des Jahresprogramms 2015:

- 2 Euro: Frankfurter Paulskirche (Hessen) "ADFGJ" am 30. Januar 2015
- 10 Euro: Dornröschen (Grimms Märchen) "D" am 12. Februar 2015
- 10 Euro: 200. Geburtstag Otto von Bismarck "A" am 26. März 2015
- 10 Euro: 150 Jahre Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger "J" am 7. Mai 2015
- 20 Euro: Linde (Deutscher Wald) "ADFGJ" am 26. Juni 2015
- 10 Euro: 1000 Jahre Leipzig "F" am 2. Juli 2015
- 100 Euro: Oberes Mittelrheintal (UNESCO Weltkulturerbe) "ADFGJ" am 1. Oktober 2015
- 10 Euro: 500. Geburtstag Lucas Cranach der Jüngere "G" am 1. Oktober 2015
 
Alt 04.06.2014, 11:02   #4
Beitrag 10 Euro: Dornröschen (Grimms Märchen)

Das Bundesministerium der Finanzen schreibt:

10-Euro-Gedenkmünze „Dornröschen“


Die Bundesregierung beschloss am 4. Juni 2014, im Februar 2015 eine 10-Euro-Gedenkmünze „Dornröschen“ herauszugeben. Dies ist die vierte Ausgabe einer im Jahr 2012 begonnenen sechsjährigen Serie, bei der pro Jahr die Emission einer Münze zum Thema „Grimms Märchen“ vorgesehen ist.

Den Auftakt der Serie bildete die am 14. Juni 2012 erschienene 10-Euro-Münze „200 Jahre Grimms Märchen“ mit einem Doppelportrait der Brüder Grimm. 2013 und 2014 folgten die Münzen „Schneewittchen“ bzw. „Hänsel und Gretel“. In den kommenden Jahren sollen auf den Münzen der Serie weitere Motive aus den „Kinder-und Hausmärchen“ der Brüder Grimm dargestellt werden. Die erste Ausgabe des ersten Bandes dieser Märchensammlung erschien am 20. Dezember 1812.

Dazu erklärt das Bundesministerium der Finanzen:

Der Entwurf stammt von der Künstlerin Marianne Dietz, Berlin.
In der Begründung der Jury für die Entscheidung heißt es:

„Die Verfasserin legte einen ausgewogenen plastischen Entwurf vor, der durch seine einfühlsame Kontrastierung der zum Märchen gehörenden Attribute das Geschehen spiegelt. Ohne sich einer übertriebenen historisierenden Darstellung zuzuwenden, wird eine der wohl typischsten Szenen aus „Dornröschen“ dargestellt. Die im Zentrum schlafend dargestellte weibliche Figur wird in angenehmer Form von einer klug gewählten Typografie und pflanzlichem Ornament gerahmt, getragen von Sensibilität und Natürlichkeit.
Der Adler auf der Wertseite zeigt sich als ein der Bildseite adäquat gestaltetes Hoheitszeichen, das in ähnlicher Weise wie die Figur der Bildseite plastisch feingliedrig durchformt ist und Würde ausstrahlt.“

Die Bildseite zeigt das schlafende Dornröschen.

Die Wertseite zeigt eine Adlerdarstellung, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, Wertziffer und Wertbezeichnung, das Prägezeichen „D“ des Bayerischen Hauptmünzamtes, München, die Jahreszahl 2015 sowie die zwölf Europasterne.

Der glatte Münzrand enthält in vertiefter Prägung die Inschrift:

„EIN HUNDERTJÄHRIGER TIEFER SCHLAF“.

Die Gedenkmünze soll in zwei Prägequalitäten und Legierungen geprägt werden: In Stempelglanzqualität aus einer Kupfer-Nickel-Legierung (CuNi25) mit einem Gewicht von 14 Gramm sowie in der höherwertigen Spiegelglanzqualität aus einer Legierung von 625 Tausendteilen Silber und 375 Tausendteilen Kupfer mit einem Gewicht von 16 Gramm. Die Münze in Spiegelglanzqualität ist durch die Aufprägung „SILBER 625“ besonders gekennzeichnet.

Es ist vorgesehen, die Gedenkmünze im Bayerischen Hauptmünzamt, München, prägen zu lassen und sie im Februar 2015 auszugeben.


Bild: © Bundesministerium der Finanzen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2014-06-04-PM-gedenkmuenze-dornroeschen.jpg (50,2 KB, 10x aufgerufen)
 
Alt 26.06.2014, 09:17   #5
Beitrag Neue Gestaltung der Kursmünzenserien des Bundes ab 2015

Münze Berlin schreibt:

Die Gestaltung der Kursmünzensatz-Serien der Bundesrepublik Deutschland wurde überarbeitet. Ab dem kommenden Jahr werden die KMS moderner und ansprechender gestaltet (Abbildung: Copyright BADV).

2015 wird der KMS neben den 7 Nominalen (1, 2, 5, 10, 20, 50 Cent sowie 1 Euro) beide 2-EUR-Gedenkmünzen (Länderserie und Deutsche Einheit) enthalten.

Wir begrüßen diese Veränderung und sind sicher, dass damit die Serien für den Sammler noch attraktiver werden. Weitere Infos folgen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bc4868fc97ce4a038d2cfffe8139cc4a.jpg (64,1 KB, 18x aufgerufen)
 
Alt 26.06.2014, 16:00   #6
Zitat:
Zitat von lurelee Beitrag anzeigen
Münze Berlin schreibt:

Die Gestaltung der Kursmünzensatz-Serien der Bundesrepublik Deutschland wurde überarbeitet. Ab dem kommenden Jahr werden die KMS moderner und ansprechender gestaltet (Abbildung: Copyright BADV).
Endlich! Gefällt mir gut.

Leider bleibt das Design dann die nächsten 10 Jahre wieder unverändert...
 
Alt 20.08.2014, 16:21   #7
Beitrag 10 Euro 200. Geburtstag Otto von Bismarck

Das Bundesministerium der Finanzen schreibt:

10 Euro-Gedenkmünze „200. Geburtstag Otto von Bismarck“

Die Bundesregierung hat am 20. August 2014 beschlossen, eine 10-Euro-Gedenkmünze „200. Geburtstag Otto von Bismarck“ prägen zu lassen und im März 2015 auszugeben. Diese Münze würdigt einen deutschen Politiker und Staatsmann, der wie kaum eine andere Persönlichkeit seiner Zeit die Ambivalenz von Tradition und Moderne verkörperte.

Der Entwurf stammt von dem Künstler Michael Otto, Rodenbach.

In der Begründung der Jury für die Entscheidung heißt es: „Der Entwurf verdeutlicht in eindrucksvoller Weise die Ambivalenz, die mit der Persönlichkeit Bismarcks verbunden ist. Bismarck war kein einfacher Mann; er verkörperte beides: Tradition und Moderne.

Dem Künstler gelingt es, diese Komplexität der Person in einer sehr eigenständigen Arbeit umzusetzen. Der Entwurf fordert den Betrachter zur Auseinandersetzung mit diesem Staatsmann auf und bietet interpretatorischen Spielraum. Die En-Face-Ansicht ist handwerklich fein ausmodelliert. Die Umschrift schafft eine harmonische formale Klammer zwischen Bild- und Wertseite. Das würdig dargestellte Hoheitszeichen wird optisch getragen von einer Basis, die von den Europa symbolisierenden Sternen gebildet wird.“ Die Bildseite zeigt ein Portät, das in eindrucksvoller Weise die Komplexität der Persönlichkeit Bismarcks verdeutlicht.

Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, Wertziffer und Wertbezeichnung, das Prägezeichen „A“ der Staatlichen Münze Berlin, die Jahreszahl 2015 sowie die zwölf Europasterne.

Der glatte Münzrand enthält in vertiefter Prägung die Inschrift: „DIE POLITIK IST DIE LEHRE VOM MÖGLICHEN“.

Die Gedenkmünze soll in zwei Prägequalitäten und Legierungen geprägt werden:

In Stempelglanzqualität aus einer Kupfer-Nickel-Legierung (CuNi25) mit einem Gewicht von 14 Gramm sowie in der höherwertigen Spiegelglanzqualität aus einer Legierung von 625 Tausendteilen Silber und 375 Tausendteilen Kupfer mit einem Gewicht von 16 Gramm. Die Münze in Spiegelglanzqualität ist durch die Aufprägung „SILBER 625“ besonders gekennzeichnet.


Bild: © BADV
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Muenze_Bismark.jpg (43,4 KB, 7x aufgerufen)
 
Alt 20.08.2014, 16:24   #8
Beitrag 10 Euro 1000 Jahre Leipzig

Das Bundesministerium der Finanzen schreibt:

10 Euro-Gedenkmünze „1000 Jahre Leipzig“

Die Bundesregierung hat am 20. August 2014 beschlossen, eine 10-Euro-Gedenkmünze „1000 Jahre Leipzig“ prägen zu lassen und im Juli 2015 auszugeben. Diese Münze würdigt das 1000-jährige Jubiläum der Ersterwähnung Leipzigs, einer Stadt des bürgerschaftlichen Engagements und der friedlichen Revolution sowie eines Zentrums der Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur in Deutschland.


Der Entwurf stammt von der Künstlerin Anne Karen Hentschel aus Bischofswiesen.

In der Begründung der Jury für die Entscheidung heißt es:

„Die künstlerische Gestaltung der Gesamtkomposition besticht durch ihre hohe Qualität. Die Einbindung der Menschengruppe in die Leipziger Architektur weist auf die besondere Bedeutung des Bürgertums für die Geschichte Leipzigs hin. Die Typografie fügt sich durch die serifenlose Schrift sehr angemessen in das Gesamtbild ein. Sie bildet dabei eine stabilisierende Grundlage der bildlichen Darstellung. Bild- und Wertseite stehen bildlich und typografisch in harmonischer Korrespondenz. Der würdige Adler unterstreicht durch seine zurückhaltende Darstellung die Leichtigkeit der Bildseite der Münze.“

Die Bildseite zeigt eine Meschengruppe, eingebunden in die Leipziger Architektur und unterstreicht damit die besondere Bedeutung des Bürgertums für die Geschichte Leipzigs.

Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, Wertziffer und Wertbezeichnung, das Prägezeichen „F“ der Staatlichen Münzen Baden-Württemberg, Prägestätte Stuttgart, die Jahreszahl 2015 sowie die zwölf Europasterne.

Der glatte Münzrand enthält in vertiefter Prägung die Inschrift:

„BÜRGERSINN - BÜRGERFLEISS - BÜRGERSTOLZ “.

Die Gedenkmünze soll in zwei Prägequalitäten und Legierungen geprägt werden:

In Stempelglanzqualität aus einer Kupfer-Nickel-Legierung (CuNi25) mit einem Gewicht von 14 Gramm sowie in der höherwertigen Spiegelglanzqualität aus einer Legierung von 625 Tausendteilen Silber und 375 Tausendteilen Kupfer mit einem Gewicht von 16 Gramm. Die Münze in Spiegelglanzqualität ist durch die Aufprägung „SILBER 625“ besonders gekennzeichnet.


Bild: © BADV
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg gedenkmuenze-1000-Jahre-Leipzig.jpg (50,5 KB, 9x aufgerufen)
 
Alt 20.08.2014, 16:27   #9
Beitrag 10 Euro 150 Jahre Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger

Das Bundesministerium der Finanzen schreibt:

10 Euro-Gedenkmünze „150 Jahre Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger“

Die Bundesregierung hat am 20. August 2014 beschlossen, eine 10-Euro-Gedenkmünze „150 Jahre Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger“ prägen zu lassen und im Mai 2015 auszugeben. Diese Münze würdigt die lange bewegte und bewegende Geschichte einer Gesellschaft, deren Rettungsmänner und -frauen immer dann zum Einsatz kommen, wenn auf Nord- und Ostsee Menschen in Gefahr sind.


Der Entwurf stammt von dem Künstler Joachim Dimanski aus Halle (Saale).

In der Begründung der Jury für die Entscheidung heißt es:

„Der Entwurf überzeugt durch eine sehr klare Gestaltung, sowohl die formale Komposition als auch die inhaltliche Aussage betreffend. Auf der Bildseite verschmelzen Hansekreuz und Rettungsboot zu einer Einheit, die, leicht angeschnitten im Münzgrund, zu einer strengen, fast abstrakten Gestalt wird. Dennoch bleiben die Kernsymbole der Rettung - Schiff und Hansekreuz - klar erkennbar. Durch die Positionierung und den Anschnitt des Symbols sowie die seitlich versetzte Umschrift wird auf subtile Weise ein Hinweis auf das Element Meer gegeben.

Der Adler, würdig und traditionell gestaltet, korrespondiert hervorragend in seiner Klarheit und Traditionsbezogenheit mit der Komposition der Bildseite und dem Thema Seenotrettung.“

Die Bildseite zeigt die Kernsymbole der Rettung, Schiff und Hansekreuz, zu einer Einheit verschmolzen.

Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, Wertziffer und Wertbezeichnung, das Prägezeichen „J“ der Hamburgischen Münze, die Jahreszahl 2015 sowie die zwölf Europasterne.

Der glatte Münzrand enthält in vertiefter Prägung die Inschrift:

„FREIWILLIG - UNABHÄNGIG - SPENDENFINANZIERT“.

Die Gedenkmünze soll in zwei Prägequalitäten und Legierungen geprägt werden:

In Stempelglanzqualität aus einer Kupfer-Nickel-Legierung (CuNi25) mit einem Gewicht von 14 Gramm sowie in der höherwertigen Spiegelglanzqualität aus einer Legierung von 625 Tausendteilen Silber und 375 Tausendteilen Kupfer mit einem Gewicht von 16 Gramm. Die Münze in Spiegelglanzqualität ist durch die Aufprägung „SILBER 625“ besonders gekennzeichnet.


Bild: © BADV
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gedenkmuenze-Seerettung.jpg (59,8 KB, 8x aufgerufen)
 
Alt 20.08.2014, 16:31   #10
Beitrag 10 Euro 200. Geburtstag Otto von Bismarck

Münze Berlin schreibt:

Motiv für deutsche 10-Euro-Gedenkmünze aus der Münze Berlin zu Ehren Otto von Bismarck für 2015 beschlossen

Die Bundesregierung hat heute das Motiv für die 10 EUR Gedenkmünze beschlossenen, die im kommenden Jahr von der Staatlichen Münze Berlin geprägt wird.

Die Gedenkmünze aus Anlass des 200. Geburtstages von Otto von Bismarck würdigt einen deutschen Politiker und Staatsmann, der wie kaum eine andere Persönlichkeit seiner Zeit die Ambivalenz von Tradition und Moderne verkörperte.

Der Entwurf stammt von dem Künstler Michael Otto aus Rodenbach. In der Begründung der Jury für die Entscheidung heißt es: „Der Entwurf verdeutlicht in eindrucksvoller Weise die Ambivalenz, die mit der Persönlichkeit Bismarcks verbunden ist. Bismarck war kein einfacher Mann; er verkörperte beides: Tradition und Moderne.

Die Gedenkmünze erscheint voraussichtlich am 26. März 2015.

Bild: © Münze Berlin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6a2d10606d8c401d4e73d6c481dea675.jpg (36,8 KB, 5x aufgerufen)
 
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bulgarien Münzausgaben 2015 lurelee Weltmünzen 10 28.11.2015 22:02
Briefmarkenausgaben Deutschland 2015 lurelee Aufbewahrung, Pflege, Literatur und Sonstiges 11 10.10.2015 13:08
100 Euro Goldmünze Deutschland 2015 lurelee Euromünzen 7 14.09.2015 15:09
2 Euro Deutschland 2015 lurelee 2 Euro Münzen 14 01.05.2015 16:22
Litauen 2015 Münzausgaben lurelee Weltmünzen 2 18.01.2014 20:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.2
x

Willkommen im Muenzen.eu-Forum

informiere dich über neue Münzausgaben aus aller Welt und tausche dich mit gleichgesinnten Sammlerkollegen aus :)

Jetzt registrieren