Muenzen.eu Forum

Zurück   Muenzen.eu > Forum > Sammlerthemen > Aufbewahrung, Pflege, Literatur und Sonstiges

Antworten

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2017, 20:11   #1
Beitrag Briefmarkenausgaben Deutschland 2019

Bundesministerium der Finanzen schreibt:

Die 52 Briefmarkenthemen für das Jahr 2019 stehen fest. Der Programmbeirat beim Bundesministerium der Finanzen wählte sie aus einer Vielzahl markenwürdiger Vorschläge aus, die Bürger und Institutionen eingesandt hatten.

Das Jahr 1919 hat durch das Ende des Ersten Weltkriegs und der Kaiserzeit sowie den Beginn der Weimarer Republik einige würdige Themen hervorgebracht. Mit einer Briefmarke besonders geehrt werden die „Weimarer Reichsverfassung“ als erste gelebte demokratische Verfassung in Deutschland und das „Frauenwahlrecht“, das deutsche Frauen erstmalig bei der Wahl der Deutschen Nationalversammlung ausüben durften. „100 Jahre Bauhaus“ oder „100 Jahre Volkshochschulen“ sind ebenfalls Produkte dieser Zeit des Umbruchs. 1919 wurde die erste deutsche Bundestagspräsidentin, Annemarie Renger, geboren. Mit ihr werden weitere große Frauen zu ihren runden Geburtstagen gewürdigt: der 200. Geburtstag der Pianistin und Komponistin Clara Schumann wie auch der 150. Geburtstag der expressionistischen Dichterin Else Lasker-Schüler.

Nicht nur die Kleinen werden sich über „Axel Scheffler: Der Grüffelo“, „Grimms Märchen – Das tapfere Schneiderlein“ und ein neues Motiv der „Tierkinder“ freuen. Bestimmt interessiert sie auch ein ganz anderes weltweites, nahezu einzigartiges Ereignis: „50 Jahre Mondlandung“. Einen Nachhall findet zudem das diesjährige Reformationsjahr mit der Marke „500 Jahre Reformierte Kirche – Huldrych Zwingli“.

Viele beliebte Serien werden fortgeführt, z. B. bei den Plusmarken die Serie „Für den Sport“ mit legendären Olympiamomenten oder „Das Boot“ bei den Deutschen Fernsehlegenden. Für Liebhaber schöner Landschaften präsentiert die Serie „Deutschlands schönste Panoramen“ Rothenburg ob der Tauber.


Liste der ausgewählten Themen zum Sonderpostwertzeichen-:Jahresprogramm 2019
(Änderungen vorbehalten)

Markenthemen

- 150. Geburtstag Else Lasker-Schüler
- 500 Jahre Geldstück Taler
- 100 Jahre Weimarer Reichsverfassung
- 150 Jahre Deutscher Alpenverein
- 25 Jahre Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
- 250. Geburtstag Alexander von Humboldt
- 100 Jahre Frauenwahlrecht
- 200. Geburtstag Theodor Fontane
- Polizei des Bundes und der Länder
- 100. Geburtstag Annemarie Renger
- 200. Geburtstag Clara Schumann
- 100 Jahre Volkshochschulen
- Konzerthaus Blaibach
- 1219 – Franziskus und der Sultan
- 500 Jahre Reformierte Kirche – Huldrych Zwingli
- 100 Jahre Universität Hamburg
- 50 Jahre Erste Mondlandung
- 50 Jahre Chipkarte
- Axel Scheffler: Der Grüffelo
- Weihnachten/Winter


Plusmarken

Serie „Für den Sport“
zur Unterstützung der Stiftung Deutsche Sporthilfe:
- Legendäre Olympiamomente

Serie „Für die Jugend“
zur Unterstützung der Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V.:
- Fledermäuse

Serie „Für die Wohlfahrtspflege“
zur Unterstützung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e. V.:
- Grimms Märchen – Das tapfere Schneiderlein

Serie „Tag der Briefmarke“
zur Unterstützung der Stiftung für Philatelie und
- Postgeschichte:

Serie „Weihnachten“
zur Unterstützung der Bundesarbeitsgemeinschaft der
Freien Wohlfahrtspflege e. V.:


Serien

- Serie „Aktuelles Thema“
- Serie „Kleine Helden der Kindheit“
- Serie „Optische Täuschungen“
- Serie „Design aus Deutschland“
100 Jahre Bauhaus
- Serie „Deutsche Fernseh-Legenden“
Das Boot
- Serie „Deutschlands schönste Panoramen“
Rothenburg ob der Tauber
- Serie „Europa“
Heimische Vögel
- Serie „Leuchttürme“
- Serie „Mikrowelten“
Kupferdendriten und Mondgestein
- Serie „Schätze aus deutschen Museen“
Vincent van Gogh – Das Mohnblumenfeld
- Serie „Tierkinder“
- Serie „Astrophysik“
- Serie „Himmelserscheinungen“


Gemeinschaftsmarke
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif logo-bmf.gif (1,2 KB, 0x aufgerufen)
 
Alt Anzeige
Alt 21.12.2018, 18:38   #2
Beitrag Die Ausgaben im Überblick

Das Bundesministerium der Finanzen hat das Briefmarken-Ausgabeprogramm für 2019 veröffentlicht. Die Ausgaben selbst waren schon seit vergangenem Jahr bekannt, es fehlten nur noch die genauen Ausgabetermine. Grund der Verzögerung könnte die geplante, aber nicht mehr rechtzeitig genehmigte Portoerhöhung gewesen sein. Wie in jedem Jahr umfasst das Programm nur die nassklebenden Sonder- und Zuschlagsmarken. Die ersten Sondermarken erscheinen bereits am 2. Januar 2019.

Die Ausgaben im Überblick:

2. Januar 2019

• Serie „Schätze aus deutschen Museen“: Caspar David Friedrich – Der einsame Baum (145 Cent)
• Serie „Tierkinder“: Waschbär (90 Cent)
• 100 Jahre Frauenwahlrecht (70 Cent)
• Der Schweinswal – gefährdete deutsche Walart (45 Cent)

7. Februar 2019

• Serie „Für die Wohlfahrtspflege“: Grimms Märchen – Das Tapfere Schneiderlein. In der Schneiderstube, Bei den Riesen, Die Hochzeit (70+30, 85+40, 145+50 Cent)
• Serie „Himmelsereignisse“: Luftspiegelung der Sonne, Regenbogenfragment (2 x 70 Cent)
• 150. Geburtstag Else Lasker-Schüler (70 Cent)

1. März 2019

• 100. Geburtstag Hannelore „Loki“ Schmidt (45 Cent)
• 100 Jahre Universität Hamburg (260 Cent)
• Der Grüffelo (70 Cent)
• Konzerthaus Blaibach (145 Cent)

4. April 2019

• Serie „Design aus Deutschland“: 100 Jahre Bauhaus (70 Cent)
• Serie „Deutschlands schönste Panoramen“: Rothenburg ob der Tauber (2 x 45 Cent)
• 150 Jahre Deutscher Alpenverein (145 Cent)
• 100 Jahre Volkshochschule (70 Cent)
• Emoji (45 Cent)

2. Mai 2019

• Serie „Für den Sport“ zur Unterstützung der Stiftung Deutsche Sporthilfe: Legendäre Olympiamomente: „Und Halla lacht, als wüsste sie um was es geht.“, „Wo ist Behle?“, „Flieg, Albatros, Flieg“ (70+30, 85+40, 145+55 Cent)
• Serie „“Europa“: Heimische Vögel – Goldammer (70 Cent)
• Huldrych Zwingli – 500 Jahre Zürcher und oberdeutsche Reformation (Gemeinschaftsmarke mit der Schweiz, 150 Cent)

6. Juni 2019

• Serie „Leuchttürme“: Campen (70 Cent)
• 25 Jahre Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (260 Cent)
• Serie „Mikrowelten“: Palladium (70 Cent)

4. Juli 2019

• Serie „Astrophysik“: Mission Rosetta Schwarzes Loch / Quasar (45, 90 Cent)
• Serie „Mikrowelten“: Mondgestein (70 Cent)
• 50 Jahre Erste Mondlandung (370 Cent)
• Polizeien des Bundes und der Länder (145 Cent)

1. August 2019

• Serie „Für die Jugend“ zur Unterstützung der Stiftung Deutsche Jugendmarke e.V.: Fledermäuse – Kleine Hufeisennase, Graues Langohr, Mopsfledermaus (70+30, 85+40, 145+55 Cent)
• 100 Jahre Weimarer Reichsverfassung (70 Cent)

5. September 2019

• Serie „Tag der Briefmarke“ zur Unterstützung der Stiftung für Philatelie und Postgeschichte: Briefmarkensammeln (145+55 Cent)
• 250. Geburtstag Alexander von Humboldt (70 Cent)
• 200. Geburtstag Clara Schumann (145 Cent)
• 50 Jahre Chipkarte (85 Cent)

10. Oktober 2019

• Serie „Weihnachten“ zur Unterstützung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V.: Kirchenfenster (Die Geburt Christi, 70+30 Cent)
• Serie „Optische Täuschungen“: NN (70, 90 Cent)
• 1219 – Franziskus und der Sultan (45 Cent)
• 100. Geburtstag Annemarie Renger (145 Cent)

2. November 2019

• Serie „Aufrechte Demokraten“: Fritz Bauer (85 Cent)
• Serie „Deutsche Fernsehlegenden“: Beat-Club (90 Cent)
• Weihnachten / Winter (70 Cent)

5. Dezember 2019

• Serie „Helden der Kindheit“: Heidi, Pippi Langstrumpf (45, 70 Cent)
• 200. Geburtstag Theodor Fontane (160 Cent)



Bild: © 2018 Deutsche Post AG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 412.jpg (57,1 KB, 2x aufgerufen)

Geändert von lurelee (22.12.2018 um 17:43 Uhr)
 
Alt 25.12.2018, 07:42   #3
Beitrag Erstausgabetag: 02. Januar 2019

Folgende Briefmarken sind ab 2. Januar 2019 mit Aufschrift Deutschland bei der Deutschen Post zu haben:

● Markenset "Der Schweinswal", Briefmarke zu 0,45 €, 10er-Set, gefährdete deutsche Walart, selbstklebend

Details vom Markenset


Selbstklebende Briefmarken zu je 0,45 EUR im 10er-Bogen, geeignet zur Frankierung von Postkarten national.

Größe der Einzelmarken: 34,89 x 34,89 mm
Größe des Sets: 90 x 130 mm
Motiv: 10 selbstklebende Sonderpostwertzeichen "Der Schweinswal - gefährdete deutsche Walart"
Das Motiv ist von Irmgard Hesse entworfen worden.
Erstverwendungstag: 02. Januar 2019.


● Der Schweinswal, Briefmarke zu 0,45 €, 10er-Bogen, gefährdete deutsche Walart, nassklebend

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,45 EUR im 10er-Bogen, geeignet zur Frankierung von Postkarten national.

Der Schweinswal (Phocoena phocoena) ist die einzige Walart, die in den Gewässern vor der deutschen Küste lebt. Während der letzten 50 Jahre sind seine Bestände stark zurückgegangen. Schweinswale bedürfen unserer besonderen Aufmerksamkeit und unseres Schutzes. Sie stehen in allen europäischen Staaten unter Naturschutz und sind im Washingtoner Artenschutzabkommen gelistet.

Entwurf: Irmgard Hesse
Motiv: Der Schweinswal - gefährdete deutsche Walart
Wert: 0,45 EUR
Format PWz: Breite: 44,20 mm; Höhe: 26,20 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 115,00 mm; Höhe: 158,00 mm
Anordnung PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Giesecke + Devrient Currency Technology GmbH
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 02. Januar 2019


● 100 Jahre Frauenwahlrecht, Briefmarke zu 0,70 €, 10er-Bogen, nassklebend

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,70 EUR im 10er-Bogen, geeignet für die Frankierung von Standardbriefen bis 20 g national.

Während der Revolution im November 1918 trat der Rat der Volksbeauftragten mit einem Aufruf an das deutsche Volk an die Öffentlichkeit: "Alle Wahlen zu öffentlichen Körperschaften sind fortan nach dem gleichen, geheimen, direkten, allgemeinen Wahlrecht [...] für alle mindestens 20 Jahre alten männlichen und weiblichen Personen zu vollziehen." Damit war das Wahlrecht für die Frauen in der Weimarer Verfassung verankert. Es trat am 30. November in Kraft.

Entwurf: Frank Philippin / Brighten the Corners / Aschaffenburg
Motiv: 100 Jahre Frauenwahlrecht
Wert: 0,70 EUR
Format PWz: Breite: 44,20 mm; Höhe: 26,20 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 115,00 mm; Höhe: 158,00 mm
Anordnung PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bagel Security-Print GmbH & Co. KG
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 02. Januar 2019


● Waschbär, Briefmarke zu 0,90 €, 10er-Bogen, nassklebend, aus der Serie "Tierkinder"

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,90 EUR im 10er-Bogen, geeignet für die Frankierung von Postkarten Europa und Welt sowie Standardbriefen Europa und Welt bis 20 g.

Waschbären (Procyon lotor) zählen zu den Kleinbären und stammen ursprünglich aus Nord- und Mittelamerika. Auch in Europa ist der etwa katzengroße nachtaktive Allesfresser seit vielen Jahrzehnten heimisch. Immer wieder im April erblicken in Deutschland zahlreiche Welpen das Licht der Welt. Die Hauptpaarungszeit der Waschbären fällt zumeist in den Februar. Nach etwa 65 Tagen Tragzeit bringt die Fähe durchschnittlich drei Jungen zur Welt.

Entwurf: Nicole Elsenbach, Hückeswagen u. Frank Fienbork, Utting am Ammersee
© Foto: Janet Horton / Alamy Stock Photo
Motiv: Waschbär
Wert: 0,90 EUR
Format PWz: Breite: 44,20 mm; Höhe: 26,20 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 115,00 mm; Höhe: 158,00 mm
Anordnung PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Giesecke + Devrient Currency Technology GmbH
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 02. Januar 2019


● Caspar David Friedrich - Der einsame Baum, Briefmarke zu 1,45 €, 10er-Bogen, nassklebend, aus der Serie "Schätze aus deutschen Museen"

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 1,45 EUR im 10er-Bogen, geeignet für die Frankierung von Großbriefen bis 500 g national.

Im Jahr 1822 schuf Caspar David Friedrich, einer der bedeutendsten deutschen Landschaftsmaler der Romantik, ein Tageszeiten-Diptychon, heute bekannt als "Der einsame Baum" sowie "Mondaufgang am Meer". Auf dem Bild des Morgens erstreckt sich eine grüne Wiesenlandschaft mit Weihern, Baumgruppen und Dörfern. Am Ende der hell beleuchteten Ebene erheben sich gotische Kirchtürme einer Stadt vor dahinter hoch aufragenden dunklen Bergen. Im Zentrum der Komposition steht eine monumentale Eiche, die in der Krone abzusterben beginnt. An ihrem Stamm lehnt ein Hirte, während seine Schafe auf der Wiese weiden.

Viele der Motive Caspar David Friedrichs sind von religiösen Themen und grundsätzlichen Deutungsmustern geprägt - so auch "Der einsame Baum". Verschiedene Interpretationsansätze erklären die Eiche zum Vermittler zwischen Erde und Himmel oder zur Verkörperung von Lebenskraft und Stärke. Im Pendant "Mondaufgang am Meer" steht der Mond dagegen für überirdische Schönheit und Zeitlosigkeit. Die beiden Bilder sind seit 1861 ein Teil der Gründungssammlung der Alten Nationalgalerie in Berlin.

Entwurf: Stefan Klein u. Olaf Neumann, Iserlohn
© Foto: bpk / Nationalgalerie, SMB / Jörg P. Anders
Motiv: Caspar David Friedrich - Der einsame Baum
Wert: 1,45 EUR
Format PWz: Breite: 39,00 mm; Höhe: 33,00 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 104,00 mm; Höhe: 191,00 mm
Anordnung PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 02. Januar 2019


Bilder: © 2018 Deutsche Post AG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 466.jpg (43,0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 467.jpg (49,8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 468.jpg (67,3 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 469.jpg (50,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 470.jpg (70,1 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 471.jpg (50,6 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 472.jpg (67,3 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 473.jpg (49,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 474.jpg (42,6 KB, 2x aufgerufen)
 
Alt 25.01.2019, 10:51   #4
Beitrag Portoerhöhung um 4,8 Prozent!

Zum 1. April darf die Deutsche Post ihre Entgelte im regulierten Bereich um durchschnittlich 4,8 Prozent erhöhen. Einen entsprechenden Bescheid erließ die Bundesnetzagentur, die zudem festlegte, dass die neuen Portosätze bis 31. Dezember 2021 gelten werden. Keine Entscheidung traf die Regulierungsbehörde zu einzelnen Portosätzen.

Darüber wird sie erst befinden, wenn die Deutsche Post ihr Portotableau eingereicht hat. Die Prüfung soll dann Mitte März abgeschlossen sein. Folglich gibt es bislang keine Festlegung auf das in Presseberichten genannte Porto von 80 Cent für den Standardbrief im Inland, aber es sind längst Freimarken zu 80 Cent gedruckt worden. Der Portosatz dürfte künftig wohl eine gewisse Rolle spielen.

Um den Durchschnittswert einzuhalten, wäre es denkbar, dass die Deutsche Post beispielsweise das Postkarten-Porto unverändert belässt und das Porto für einen Standardbrief um mehr als 4,8 Prozent verteuert.


Quelle: https://www.dpdhl.com/content/dam/dp...r-20190115.pdf


Bild: © 2019 Deutsche Post AG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 229.jpg (43,7 KB, 2x aufgerufen)
 
Alt 04.02.2019, 21:47   #5
Beitrag Erstausgabetag: 07. Februar 2019 Teil 1

Folgende Briefmarken sind ab 7. Februar 2019 mit Aufschrift Deutschland bei der Deutschen Post zu haben:

● Markenset "Das tapfere Schneiderlein", 0,70+0,30 €, 0,85+0,40 €, 1,45+0,55 €, 3er-Set nassklebend, aus der Serie "Für die Wohlfahrt"

Details zum Markenset


Nassklebende Briefmarken mit Zuschlag.

Diese Briefmarken sind Sonderpostwertzeichen aus der Serie "Für die Wohlfahrtspflege:" Grimms Märchen - Das tapfere Schneiderlein.
Größe der Einzelmarken: 44,20 x 26,20 mm
Motive und Wert:
1 SPWz "In der Schneiderstube" à 0,70 EUR + 0,30 EUR Zuschlag
1 SPWz "Bei den Riesen" à 0,85 EUR + 0,40 EUR Zuschlag und
1 SPWz "Die Hochzeit" à 1,45 EUR + 0,55 EUR Zuschlag

Gestaltung der Postwertzeichen: © Thomas Steinacker, Bonn
Erstverwendungstag des Zusammendrucks ist der 07. Februar 2019.


● Markenset "Das tapfere Schneiderlein", Briefmarke zu 0,70 + 0,30 €, 10er-Set selbstklebend, aus der Serie "Für die Wohlfahrtspflege"

Details zum Markenset


Selbstklebende Postwertzeichen zu jeweils 0,70 EUR mit je 0,30 EUR Zuschlag im 10er-Set.

Größe der Einzelmarken: 34,89 x 34,89 mm
Größe des Sets: 90 x 130 mm geschlossen
Größe des Sets: 180 x 130 mm offen
Motiv: "Das tapfere Schneiderlein - In der Schneiderstube", Gestaltung des Postwertzeichens: © Michael Kunter, Berlin.
Tag der Erstverwendung: 07. Februar 2019.


● Markenbox "Das tapfere Schneiderlein", Briefmarke: 0,70+0,30 €, 100er-Box selbstklebend, aus der Serie "Wohlfahrt"

Details zur Markenbox


Selbstklebende Briefmarken zu je 0,70 EUR auf einer 100er-Rolle.

Entwurf: Michael Kunter, Berlin
Motiv: "In der Schneiderstube"
Wert: 100,00 EUR (100 x 0,70 + 0,30 EUR Zuschlag)
Format PWz: Breite: 34,89 mm; Höhe: 34,89 mm
Druckerei: Giesecke + Devrient Currency Technology GmbH Leipzig
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Erstverwendungstag: 07. Februar 2019


● Das tapfere Schneiderlein, Briefmarke zu 0,70 + 0,30 €, 10er-Bogen "In der Schneiderstube", nassklebend, aus der Serie "Für die Wohlfahrt"

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,70 EUR mit je 0,30 EUR Zuschlag im 10er-Bogen.

Entwurf: Michael Kunter, Berlin
Motiv: "In der Schneiderstube"
Wert: 0,70 + 0,30 EUR Zuschlag
Format PWz: Breite: 34,89 mm; Höhe: 34,89 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 209 mm; Höhe: 104 mm
Anordnung PWz: 5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 07. Februar 2019


● Das tapfere Schneiderlein, Briefmarke zu 0,85 + 0,40 €, 10er-Bogen "Bei den Riesen", nassklebend, aus der Serie "Für die Wohlfahrt"

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,85 EUR mit je 0,40 EUR Zuschlag im 10er-Bogen.

Entwurf: Michael Kunter, Berlin
Motiv: "Bei den Riesen"
Wert: 0,85 + 0,40 EUR Zuschlag
Format PWz: Breite: 34,89 mm; Höhe: 34,89 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 209 mm; Höhe: 104 mm
Anordnung PWz: 5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code:
allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 07. Februar 2019


● Das tapfere Schneiderlein, Briefmarke zu 1,45 + 0,55 €, 10er-Bogen "Die Hochzeit", nassklebend, aus der Serie "Für die Wohlfahrt"

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 1,45 EUR mit je 0,55 EUR Zuschlag im 10er-Bogen.

Entwurf: Michael Kunter, Berlin
Motiv: "Die Hochzeit"
Wert: 1,45 + 0,55 EUR Zuschlag
Format PWz: Breite: 34,89 mm; Höhe: 34,89 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 209 mm; Höhe: 104 mm
Anordnung PWz: 5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 07. Februar 2019


● 150. Geburtstag Else Lasker-Schüler, Briefmarke zu 0,70 €, 10er-Bogen nassklebend

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,70 EUR im 10er-Bogen.

Entwurf: Julia Warbanow, Berlin
Motiv: 150. Geburtstag Else Lasker-Schüler
Else Lasker-Schüler, "Jussuf" © Sammlung Kamen, Insel Hombroich
Wert: 0,70 EUR
Format PWz: Breite: 33,00 mm; Höhe: 39,00 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 191 mm; Höhe: 104 mm
Anordnung PWz: 5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bagel Security-Print GmbH & Co. KG
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 07. Februar 2019


● Luftspiegelung der Sonne, Briefmarke zu 0,70 €, 10er-Bogen nassklebend, aus der Serie "Himmelsereignisse"

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,70 EUR im 10er-Bogen.

Entwurf: Bettina Walter, Bonn
Motiv: Sonnenuntergang bei Luftspiegelung © Melia Ritzal, Ostfildern
Wert: 0,70 EUR
Format PWz: Breite: 44,20 mm; Höhe: 26,20 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 115 mm; Höhe: 158 mm
Anordnung PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Giesecke + Devrient Currency Technology GmbH
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 07. Februar 2019


● Regenbogenfragment, Briefmarke zu 0,70 €, 10er-Bogen nassklebend, aus der Serie "Himmelsereignisse"

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,70 EUR im 10er-Bogen.

Entwurf: Bettina Walter, Bonn
Motiv: Wolke vor einem Regenbogen © Claudia Hinz, Schwarzenberg
Wert: 0,70 EUR
Format PWz: Breite: 44,20 mm; Höhe: 26,20 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 115 mm; Höhe: 158 mm
Anordnung PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Giesecke + Devrient Currency Technology GmbH
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 07. Februar 2019



Bilder: © 2018 Deutsche Post AG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 72.jpg (52,4 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 73.jpg (67,9 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 74.jpg (42,7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 75.jpg (62,0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 76.jpg (64,2 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 77.jpg (68,6 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 78.jpg (69,6 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 79.jpg (69,5 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 80.jpg (64,6 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 81.jpg (57,7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 82.jpg (66,4 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 83.jpg (38,1 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 84.jpg (51,2 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 85.jpg (32,1 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 86.jpg (51,1 KB, 1x aufgerufen)
 
Alt 04.02.2019, 21:51   #6
Beitrag Erstausgabetag: 07. Februar 2019 Teil 2

Folgende Briefmarken sind ab 7. Februar 2019 mit Aufschrift Deutschland bei der Deutschen Post zu haben:


● Maxiset "Luftspiegelung", "Regenbogen", Briefmarke zu 0,70 €, 20er-Set selbstklebend, aus der Serie "Himmelsereignisse"

Details zum Maxiset


Selbstklebende Postwertzeichen zu jeweils 0,70 EUR im 20er-MAXISET.

Größe der Einzelmarken: 39 x 22,40 mm (verkleinert gegenüber dem nassklebenden Sonderpostwertzeichen).
Größe des Sets: 180 x 130 mm.

Das handliche MAXISET besteht aus 20 selbstklebenden Sondermarken zu je 0,70 EUR mit den Motiven "Regenbogenfragment" und "Luftspiegelung der Sonne" aus der Serie "Himmelsereignisse" zur bequemen und schnellen Frankierung.

Die Motive der Sonderpostwertzeichen sind von Claudia Hinz, Schwarzenberg und Bettina Ritzal, Ostfildern entworfen worden.

Erstverwendungstag: 07. Februar 2019.


Bild: © 2019 Deutsche Post AG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 87.jpg (44,2 KB, 4x aufgerufen)
 
Alt 15.02.2019, 15:45   #7
Beitrag Automatenbriefmarken: Drucker wieder in Betrieb

Schritt für Schritt nimmt die Deutsche Post die Versuchsgeräte wieder in Betrieb, die in Bonn, Brühl und Köln selbstklebende Automatenmarken abgeben. Der Versuch hatte am 18. Dezember 2018 begonnen und war am 7. Januar 2019 abgebrochen worden, weil die Briefmarken-Automaten recht störanfällig waren. Folgende Termine nannte die Deutsche Post für die Wiederinbetriebnahme:

- Köln 60 am 14.02.2019
- Köln-Lindenthal am 13.02.2019
- Bonn 2 am 04.02.2019
- Brühl 1 am 13.02.2019
- Köln-Bayenthal am 14.02.2019

Die Automatenmarke zeigt das Motiv der ATM MiNr. 8 „Briefe schreiben“. Darunter erscheinen der Schriftzug „Deutsche Post“, das Posthorn, die Monats- und Jahresangabe, ein zweizeiliger Code im Hexadezimalsystem sowie ein Matrixcode. Die ATM ist selbstklebend. Die Kunden können die ATM in den Wertstufen 45, 70 und 85 Cent sowie 1,45 und 2,60 Euro ziehen.


Bild: © 2019 Deutsche Post AG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 309.jpg (27,8 KB, 4x aufgerufen)
 
Alt 22.02.2019, 12:16   #8
Beitrag Kein unperforierter Schmidt-Block

Die philatelistische Gerüchteküche wartet mit dem angeblich unperforierten Block zu Ehren von Hannelore und Helmut Schmidt auf.

Der Pressesprecher der Deutschen Post AG, Erwin Nier, teilte am 20. Februar 2019 mit: „Entgegen der Gerüchte darf ich Ihnen mitteilen, dass beide Briefmarken gezähnt im Block stehen und daher jede für sich herausgebrochen werden kann.“


Bild: © 2019 Deutsche Post AG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 419.jpg (46,5 KB, 2x aufgerufen)
 
Alt 22.02.2019, 13:29   #9
Beitrag Erstausgabetag: 01. März 2019

Folgende Briefmarken sind ab 1. März 2019 mit Aufschrift Deutschland bei der Deutschen Post zu haben:

● Markenset "Der Grüffelo", Briefmarke zu 0,70 €, 10er-Set, selbstklebend

Details zum Markenset


Selbstklebende Postwertzeichen zu jeweils 0,70 EUR im 10er-Set.

Größe der Einzelmarken: 39 x 22,4 mm (verkleinert gegenüber der nassklebenden Variante 44,2 x 26,2 mm)
Größe des Sets: 90 x 130 mm.
Motiv: 10 selbstklebende Sonderpostwertzeichen "Der Grüffelo" à 0,70 EUR.

Dieses Motiv ist von Bettina Walter, Bonn, © 1999 J Donaldson & A Scheffler. Lizenziert von Magic Light Pictures Ltd. gestaltet worden.

Erstverwendungstag des Markensets ist der 01. März 2019.


● Helmut und Loki Schmidt, Briefmarken zu 0,45 + 0,70 €, Blockausgabe, nassklebend

Details zur Blockausgabe


Nassklebende Briefmarken aus der Blockausgabe Helmut und Loki Schmidt, heraustrennbar zu je 0,45 EUR und 0,70 EUR.

Entwurf: Thomas Steinacker, Bonn
Foto: © FILMREIF PICTURES
Motiv: Helmut und Loki Schmidt
Gemeinsames Wohnhaus von Helmut und Hannelore Schmidt in Hamburg, vom Garten aus fotografiert. Heute Sitz der Helmut und Loki Schmidt Stiftung

(Die Blockausgabe enthält zwei SPWz:

"100. Geb. Helmut Schmidt" vom 18.12.2018 und
"100. Geb. Hannelore 'Loki' Schmidt" vom 01.03.2019

Wert: 1,15 EUR
Format PWz: Breite: 39,00 mm; Höhe: 33,00 mm und
Breite: 34,89 mm; Höhe: 34,89 mm
Format Block: Breite: 116,00 mm; Höhe: 80,00 mm
Druckerei: Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 01. März 2019


● 100 Jahre Universität Hamburg, Briefmarke zu 2,60 €, 10er-Bogen, nassklebend

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 2,60 EUR im 10er-Bogen.

Entwurf: Christopher Jung, Berlin
Motiv: 100 Jahre Universität Hamburg
Wert: 2,60 EUR
Format PWz: Breite: 39,00 mm; Höhe: 33,00 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 104,00 mm; Höhe: 191,00 mm
Anordnung PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bagel Security-Print GmbH & Co. KG
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 01. März 2019


● Konzerthaus Blaibach, Briefmarke zu 1,45 €, 10er-Bogen, nassklebend

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 1,45 EUR im 10er-Bogen.

Entwurf: Prof. Armin Lindauer, Mannheim
Motiv: Konzerthaus Blaibach
Wert: 1,45 EUR
Format PWz: Breite: 34,89 mm; Höhe: 34,89 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 209,00 mm; Höhe: 104,00 mm
Anordnung PWz: 5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bagel Security-Print GmbH & Co. KG
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 01. März 2019


● Der Grüffelo, Briefmarke zu 0,70 €, 10er-Bogen, nassklebend

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,70 EUR im 10er-Bogen.

Entwurf: Bettina Walter, Bonn
Motiv: Axel Scheffler: Der Grüffelo
Wert: 0,70 EUR
Format PWz: Breite: 44,20 mm; Höhe: 26,20 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 115,00 mm; Höhe: 158,00 mm
Anordnung PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Giesecke + Devrient Currency Technology GmbH
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 01. März 2019


● 100. Geburtstag Hannelore 'Loki' Schmidt, Briefmarke zu 0,45 €, 10er-Bogen, nassklebend

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 0,45 EUR im 10er-Bogen.

Entwurf: Andreas Ahrens, Hannover
Motiv: 100. Geburtstag Hannelore 'Loki' Schmidt
Wert: 0,45 EUR
Format PWz: Breite: 39,00 mm; Höhe: 33,00 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 104,00 mm; Höhe: 191,00 mm
Anordnung PWz: 2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 01. März 2019


● Traubenhyazinthe, Briefmarke zu 1,20 €, 10er-Bogen, nassklebend, aus der Dauerserie "Blumen"

Details zur Marke


Nassklebende Briefmarken zu je 1,20 EUR im 10er-Bogen.

Entwurf: Stefan Klein und Olaf Neumann, Iserlohn
Motiv: Traubenhyazinthe
Foto © Stefan Klein und Olaf Neumann, Iserlohn
Wert: 1,20 EUR
Format PWz: Breite: 21,50 mm; Höhe: 30,13 mm
Format Zehnerbogen: Breite: 129 mm; Höhe: 90,40 mm
Anordnung PWz: 5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code: Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei: Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Bedruckstoff und Druckverfahren: Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag: 01. März 2019

● Traubenhyazinthe, Briefmarke zu 1,20 €, 100er-Rolle, nassklebend, aus der Dauerserie "Blumen"

Details zur Rolle


Nassklebende Briefmarken zu je 1,20 EUR auf einer 100er Rolle.

Größe der Einzelmarke: 21,50 x 30,13 mm - (Nach jedem fünften PWz ein EAN-Feld).

Diese Briefmarke gehört zur Dauerserie "Blumen".
Motiv: Traubenhyazinthe

Das Motiv ist von Stefan Klein & Olaf Neumann (Foto © Stefan Klein und Olaf Neumann) aus Iserlohn entworfen worden.

Erstausgabetag: 01. März 2019



Bilder: © 2018 Deutsche Post AG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 421.jpg (62,9 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 422.jpg (69,2 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 423.jpg (81,1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 424.jpg (70,2 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg 425.jpg (64,7 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 426.jpg (68,2 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 427.jpg (60,0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 428.jpg (80,3 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg 429.jpg (42,6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 430.jpg (45,7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 431.jpg (37,4 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg ´432.jpg (66,5 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 433.jpg (60,1 KB, 3x aufgerufen)
 
Alt 15.03.2019, 11:05   #10
Beitrag Bundesregierung winkt Portoerhöhung durch

Die Bundesregierung gab am 13. März 2019 die Bahn frei für die neue Version der Entregulierungsverordnung und ermöglichte damit die deutliche Portoerhöhung des Briefportos. Auf Basis der geänderten Postentgeltverordnung kann die Deutsche Post dann die inzwischen als sicher geltende Portoerhöhung des Briefportos vornehmen. Nach der vorherigen Regelung wäre eine derartig kräftige Portoerhöhung noch nicht möglich gewesen.

Konsequenz der neuen Verordnung ist eine größere Freiheit bei der Preisfindung für alle regulierten Postprodukte, somit neben den Standardbriefen auch für Postkarten oder Auslandsbriefe.

Der Ball liegt jetzt bei der Bundesnetzagentur, die nach der Änderung der rechtlichen Grundlagen durch die Bundesregierung über die Rahmenbedingungen für die neuen Portosätze nach der Portoerhöhung entscheidet. Anschließend kann die Post das Porto für den Standardbrief und andere Briefarten exakt festlegen.

Ist dann wohl beim Standardbrief von einem Porto in Höhe von 90 Cent auszugehen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 92.jpg (9,0 KB, 4x aufgerufen)
 
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland 2019 - Bundesrat lurelee 2 Euro Münzen 6 06.09.2019 15:17
Briefmarkenausgaben Deutschland 2018 lurelee Aufbewahrung, Pflege, Literatur und Sonstiges 20 16.12.2018 14:18
Briefmarkenausgaben Deutschland 2017 lurelee Aufbewahrung, Pflege, Literatur und Sonstiges 24 11.11.2017 20:14
Briefmarkenausgaben Deutschland 2016 lurelee Aufbewahrung, Pflege, Literatur und Sonstiges 15 13.11.2016 11:15
Briefmarkenausgaben Deutschland 2015 lurelee Aufbewahrung, Pflege, Literatur und Sonstiges 11 10.10.2015 14:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.2
x

Willkommen im Muenzen.eu-Forum

informiere dich über neue Münzausgaben aus aller Welt und tausche dich mit gleichgesinnten Sammlerkollegen aus :)

Jetzt registrieren