Muenzen.eu Forum

Zurück   Muenzen.eu > Forum > Münzen > Euromünzen > 2 Euro Münzen
Alt 10.10.2019, 08:57   #1
Beitrag Andorra 2019 - 600 Jahre Consell de la Terra

Jetzt auch die zweite Ausgabe der 2 €uro-Gedenkmünzen aus Andorra im Bild mit dem Thema 600 Jahre Consell de la Terra.

Der Consell General d'Andorra, Verwahrer der Souveränität des andorranischen Volkes, gehört zu den ältesten Parlamenten Europas. Er wurde im Jahr 1419 auf Wunsch der Andorraner unter dem Namen "Consell de la Terra" (etwa: Heimatrat) gegründet, und geht auf das Bestreben des Volkes zurück, die Versammlungen der Dorf- und Taloberhäupter zur Besprechung gemeinsamer Anliegen zu institutionalisieren. Das Gründungsrecht wurde von den beiden Co-Fürsten erteilt, und zwar von Francesc Tovià, Bischof von Urgell, sowie Joan I., Graf von Foix.

Der Consell setzte sich aus 24 Gemeindevertretern der Täler zusammen, die von den Einwohnern selbst gewählt wurden: Meistens handelte es sich um die Familienoberhäupter mit der größten Macht. Der Consell wählte seinerseits einen Syndikus, Boten oder Vertreter, der über die Einhaltung der im Consell de la Terra getroffenen Vereinbarungen wachen sollte und gleichzeitig die Institution formell nach außen vertrat.

In den Parlamentsversammlungen wurden Themen abgehandelt, die die Gesamtheit der Täler betraf, wie die Wasserwirtschaft, die Gebräuche und die Beziehungen zu benachbarten Regionen. Mit der Zeit kamen neue, vielfältige Themenbereiche dazu, so auch steuerliche Fragen wie die Zahlung von Abgaben, die Steuerbefreiung oder Anträge auf Zollprivilegien, bis hin zu Handelsfragen wie Ein- und Ausfuhr von Gütern und sogar Rechtsstreitigkeiten über Grenzverläufe. Die Versammlungen endeten meist mit der Unterzeichnung von Beschlüssen, Erlassen, Verordnungen und Gesetzen.

Anfänglich wurden die Versammlungen im Schutze der Kirchenportale oder auf den Dorfplätzen abgehalten, bis im Jahr 1702 das Herrenhaus der Familie Busquets gekauft wurde, das fortan den Sitz des Consell unter der Bezeichnung "Casa de la Vall" darstellte.

Der Consell de la Terra entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte weiter, erlebte die Prozesse der Nova Reforma im Jahr 1866, die Ausrufung der politischen Rechte für Frauen im Jahr 1973 und die Bestätigung der Verfassung im Jahr 1993 und wurde so zu der Institution, wie wir sie heute kennen.

Die Münze zeigt mittig das andorranische Wappen, zu beiden Seiten davon diskutierende Menschen. Der Ausgabeanlass „600 ANYS DEL CONSELL DE LA TERRA“ läuft entlang des inneren Münzrandes. Der Ausgabestaat „ANDORRA“ ist auf einem fächerförmigen Fahnentuch und unterhalb das Logo des „Genralrats der Täler“ abgebildet.

Die Ausgabe ist am 11. November 2019 mit einer Auflage von 60.000 Stück in einem Folder. Geprägt wird die Münze von der Monnaie de Paris.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 402.jpg (59,7 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 403.jpg (68,0 KB, 5x aufgerufen)

Geändert von lurelee (10.10.2019 um 09:02 Uhr)
 
Alt Anzeige
Antworten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Andorra 2019 - „FINALS DE LA COPA DEL MON D’ESQUI ANDORRA 2019“ lurelee 2 Euro Münzen 2 28.04.2019 05:22
Andorra 2019 - 600. Jahrestag des Consell de la Terra lurelee 2 Euro Münzen 0 01.03.2019 16:57
Andorra 2018 - 70 Jahre der Erklärung der Menschenrechte lurelee 2 Euro Münzen 2 05.11.2018 18:59
Andorra 2016 2 Euro "25 Jahre öffentlich-rechtlicher Rundfunk in Andorra" meilot 2 Euro Münzen 4 06.06.2017 17:22
Andorra "30 Jahre Ende des Radio Andorra" 2014 euromunter 2 Euro Münzen 9 25.07.2014 15:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.5.2
x

Willkommen im Muenzen.eu-Forum

informiere dich über neue Münzausgaben aus aller Welt und tausche dich mit gleichgesinnten Sammlerkollegen aus :)

Jetzt registrieren